Alt
Standard
AQs vs Active Player - 12-11-2013, 21:25
(#1)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Villain: 36/33 (58) F3B 26 FCB 100 CB 77 WTSD 29 AF (i/i/0) AFq (87/86/0)

Gedankengang:

Pre:
Ich calle nur um seinem Crap freien Lauf zu lassen, er hätte eine 3B wahrscheinlich gecallt allerdings hätte er auf eine CB wahrscheinlich gefoldet!

Flop:
Seh ich es als immernoch profitabler an ihn sich austoben zu lassen ich hab hier i.d.R. die beste Hand!


Turn: Ich gehe davon aus einen Flush würde er weiter betten, somit interpretiere ich seinen c/r als puren Bluff und calle auch wieder mit der Intention jeder sich im Rahmen bewegende Bet am River zu callen ...

River: ???

Inzwischen bin ich der Meinung ich hätte den River noch einmal betten können...


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

SB ($6.53)
BB ($12.50)
UTG ($13.33)
UTG+1 ($9.78)
MP1 ($4.51)
MP2 ($5.17)
CO ($12.50)
Hero (Button) ($11.20)

Preflop: Hero ist Button mit ,
2 folds, MP1 raises to $0.15, 2 folds, Hero calls $0.15, 2 folds

Flop: ($0.37) , , (2 Spieler)
MP1 bets $0.20, Hero calls $0.20

Turn: ($0.77) (2 Spieler)
MP1 checks, Hero bets $0.38, MP1 raises to $0.85, Hero calls $0.47

River: ($2.47) (2 Spieler)
MP1 checks, Hero checks

Gesamt Pot: $2.47 | Rake: $0.10
 
Alt
Standard
13-11-2013, 11:49
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn wir mal davon ausgehen, dass seine Stats bzgl. Verhalten gegen 3Bets signifikant sind (was vermutlich nicht zutrifft), wird er wohl mit so einer Range raise/call spielen:
22+,A2s+,K8s+,Q9s+,J9s+,T9s,98s,87s,76s,65s,A9o+,K To+,QTo+,JTo

Dagegen performed AQs natürlich toll und du bist in Position, deshalb würde ich preflop eigentlich immer die 3Bet for value auspacken.
Den Flopcall finde ich gut und am Turn würde ich auch bet/call spielen, sehe das eigentlich wie du.

Am River ist noch etwas über Pot behind. Gegen die meisten Gegner würde ich klein valuebetten für Herocalls von Händen wie oder , bei dem hier bin ich mir aber leider nicht sicher ob man nicht zu oft einen Bluffshove bekommt den man eigentlich nicht callen kann. Deshalb finde ich den check-behind gar nicht so verkehrt. Wenn man sich für die Bet entscheidet, würde ich in die Richtung von 1,50$ gehen und einen Shove notgedrungen auch bezahlen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!