Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

BB 25/21/3 56hands UTG 533 hands 42/15/5 muss ich Turn auch callen oder shoven?

Alt
Standard
BB 25/21/3 56hands UTG 533 hands 42/15/5 muss ich Turn auch callen oder shoven? - 16-11-2013, 13:21
(#1)
Benutzerbild von tomdwan779
Since: Sep 2011
Posts: 321
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP ($9.08)
Hero (CO) ($10.51)
Button ($4.11)
SB ($10)
BB ($12.36)
UTG ($10.07)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG raises to $0.30, 1 fold, Hero calls $0.30, 2 folds, BB raises to $1.30, UTG calls $1, Hero calls $1

Flop: ($3.95) , , (3 players)
BB bets $1.90, 1 fold, Hero calls $1.90

Turn: ($7.75) (2 players)
BB bets $3.80, Hero folds

Total pot: $7.75 | Rake: $0.35

Results below:
BB didn't show
 
Alt
Standard
16-11-2013, 14:04
(#2)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Würde es pre folden, unsere Hand ist einfach zu oft dominiert und wir werden nicht oft genug gute Draws floppen.
Postflop haben wir auch nur Probleme, vorallem wenn wir nen Pair floppen und vs einen aggressiven Spieler spielen, selbst IP.

As played find ich fold Turn gut.
 
Alt
Standard
18-11-2013, 02:52
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
NH, QJs wird oft genug einen starken Draw floppen und wir werden durch den Freizeitspieler gut in den Pot gepriced.

BB wird in dieser Dynamik dann postflop sehr ehrlich spielen müssen und in euch beide wohl eine starke Range betten, wg seines Sizings sollten wir aber Flop callen und Turn sicher folden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter