Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Zoom 10s vs 24BB Stack

Alt
Standard
NL25 Zoom 10s vs 24BB Stack - 26-11-2013, 14:18
(#1)
Benutzerbild von BuC.ChriZ
Since: Nov 2008
Posts: 15
Hey Leute!

Villian ist relativ unknown 40Hände 20/3. Er Opened utg+1 0,85 und ich sitz mit 10s in MP2 und will hier um seinen Stack spielen. 10s sind dann auch Bottom of my Range.
Die Frage hier ob das bezogen auf seine Position und sein Openraise zu loose ist?


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($26.35)
SB ($35.66)
BB ($15.50)
UTG ($28.95)
UTG+1 ($6.08)
MP1 ($24.75)
Hero (MP2) ($30.98)
MP3 ($28.10)
CO ($49.72)

Preflop: Hero is MP2 with 10, 10
1 fold, UTG+1 raises to $0.85, 1 fold, Hero raises to $2.10, 5 folds, UTG+1 raises to $6.08 (All-In), Hero calls $3.98

Flop: ($12.51) 3, 6, 4 (2 players, 1 all-in)

Turn: ($12.51) A (2 players, 1 all-in)

River: ($12.51) K (2 players, 1 all-in)

Total pot: $12.51 | Rake: $0.56
 
Alt
Standard
26-11-2013, 14:21
(#2)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.976
imo rein die Marie...

Well Played und so!


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
26-11-2013, 16:03
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
40 Hände sind obv. keine Samplesize. 20/3 scheint aber schon jemand zu sein, der an seine Raising Range aus UTG+1 zumindest irgendwelche Ansprüche stellen wird. TT da für 24BB zu broken dürfte aber kein großer Fehler sein. Deutlich +EV ist es vermutlich auch nicht.
 
Alt
Standard
26-11-2013, 18:09
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn er nach 400 Händen immer noch 20/3 spielt, würde ich einfach callen oder direkt folden.

Nach 40 Händen wäre ich eher geneigt gegen ihn zu stacken, allerdings kommen hinter dir noch 5 Spieler was die Sache noch knapper macht als sie vermutlich eh schon ist. Wenn man Varianz mag geht der Stackoff sicherlich in Ordnung. Falls nicht, würde ich die 3Bet lassen und überlegen ob ich profitabel callen kann. Auch das hängt von den Spielern hintendran ab.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!