Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AK vs OverBet am River

Alt
Standard
AK vs OverBet am River - 28-11-2013, 22:05
(#1)
Benutzerbild von Felix1392
Since: Aug 2011
Posts: 319
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

Button ($14.30)
SB ($41.61)
Hero (BB) ($70.53)
UTG ($112.84)
MP ($52.01)
CO ($37.01)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.25, 1 fold, CO raises to $1.25, 2 folds, Hero calls $1, UTG calls $1

Flop: ($3.85) , , (3 players)
Hero checks, UTG checks, CO checks

Turn: ($3.85) (3 players)
Hero bets $2, 1 fold, CO calls $2

River: ($7.85) (2 players)
Hero checks, CO bets $9.50, Hero ???

Total pot: $26.85 | Rake: $1.21


Außer das Pre normal standart 3bet ist?

River fold?
 
Alt
Standard
28-11-2013, 23:07
(#2)
Benutzerbild von Bko_BKO
Since: Sep 2013
Posts: 155
Ich würde den Turn größer betten und mit dem 2nd Nutflush nie auf die Idee kommen, den River zu checken. Easy Value Bet, um uns auch vor schweren Entscheidungen zu schützen. Wenn wir ein Raise bekommen, können wir immer noch überlegen, ob wir b/f sollten...
 
Alt
Standard
29-11-2013, 13:45
(#3)
Benutzerbild von Trüün
Since: Aug 2010
Posts: 431
Standart = Standard /klugscheiß aus


Auf jeden Fall 3bet Pre. Vor allem weil Villian isoliert.

Turn wie bereits gesagt größer betten. River ist dann deshalb ein Fold, weil Villian ja schon eine Hand mit Showdownvalue mit der er am Turn callen kann in nen Bluff turnen müsste. Und davon hat er einerseits nicht viele und es macht dann auch so gut wie niemand.

Klein Bet/Fold gefällt mir auch gut. Ist auf jedenfall besser als Check/Call (gegen normale Size). Normalerweise mache ich das aber stark von den passiven vs. aggressiven Tendenzen des Villian abhängig.