Alt
Standard
AKs vs Klaus! - 30-11-2013, 16:49
(#1)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Klaus ist ein Spieler der den ganzen Tisch in Atem gehalten hat und die Warteliste in den 2 Stelligen Bereich getrieben haben dürfte!

Klaus hat zum Zeitpunkt der Hand 100/9 auf 11 Hände gespielt!

Den Flop 5/8 gebettet, 2/5 mit Air durch gedonkt...


zum Schluss hatte er 78/20 (42)


AF (6/3/4) AFq (65/73/64)

Flopbet (14/22)

Donk F (8/13) Hauptsächlich mit Air oder weaken Pairs

Raise Flop CB (2/8)

Raise Flop Donk (1/1)


Die Autonotes einfach mal wirken lassen:

[P] 3Bet range {43s,97o} (2)
[P] Called 2Bet from blinds range {63s,KQo,Q6o} (3)
[F] Raised Flop Cbet w/Overpair or less & no draw (1)
[T] Played turn draw aggressively (1)

Natürlich ist unsere Hand nicht die schönste aber ich denke im Regelfall sind wir gegen seine Range immer vorne!

Ich weiß aber halt nicht wirklich wie ich das Stoven soll

Naja Frage 1:

Ich seh mich selbst auf dem Flop gegen ihn noch vorne, lassen wir ihn einfach donken oder sollten wir den Turn raisen ?





PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

UTG+1 ($5)
MP1 ($5)
MP2 ($5.28)
MP3 ($5.61)
CO ($5.05)
Hero (Button) ($6.11)
SB ($2.98)
BB ($2.28)
UTG ($4.83)

Preflop: Hero ist Button mit ,
3 folds, MP2 raises to $0.15, 1 fold, CO calls $0.15, Hero raises to $0.60, 3 folds, CO calls $0.45

Flop: ($1.42) , , (2 Spieler)
CO bets $0.35, Hero calls $0.35

Turn: ($2.12) (2 Spieler)
CO bets $0.65, Hero calls $0.65

River: ($3.42) (2 Spieler)
CO bets $3.45 (All-In), Hero calls $3.45

Gesamt Pot: $10.32 | Rake: $0.43


--------------

Selber Spieler! 37 Hände! Frage 2: Was wenn wir nicht hitten ?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

UTG ($5)
UTG+1 ($5)
MP1 ($5.83)
MP2 ($5.83)
Hero (CO) ($5.02)
Button ($8.36)
SB ($6.30)
BB ($3.92)

Preflop: Hero ist CO mit ,
3 folds, MP2 raises to $0.10, Hero raises to $0.30, 3 folds, MP2 calls $0.20

Flop: ($0.67) , , (2 Spieler)
MP2 bets $0.15, Hero calls $0.15

Turn: ($0.97) (2 Spieler)
MP2 bets $0.25, Hero calls $0.25

River: ($1.47) (2 Spieler)
MP2 bets $0.95, Hero ???

Gesamt Pot: $1.47 | Rake: $0.06


Ich tendiere fast dazu solche Spieler nur noch All In zu 3Betten


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.

Geändert von Klääätsch (30-11-2013 um 16:56 Uhr).
 
Alt
Standard
30-11-2013, 17:37
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Klääätsch Beitrag anzeigen
Ich tendiere fast dazu solche Spieler nur noch All In zu 3Betten
Es gibt halt auch noch was zwischen dem normalen 3Bet Sizing und nem Shove. Wenn man weiss, der Gegner called eh, kann man in Hand 1 gut 15-18BB machen und in Hand 2 10-12BB.. Du 3bettest solche Gegner ja eh nur for value, du musst du auch nichts balancen oder so..

Hand 1 finde ich gut gespielt. Wenn du den Turn raised, hast du halt immer Ax und das weiss selbst so ein Gegner.

In Hand 2 würde ich wohl den River folden. Du musst in fast 30% der Fälle gut sein und bist selbst gegen any two nur in 50% der Fälle vorne. Er braucht hier also ne Tonne Bluffs damit der Call profitabel ist und es sieht irgendwie so aus als würde er hier for value betten gegen dein ziemlich offensichtliches A-high.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
30-11-2013, 17:51
(#3)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Jetzt gehen wir davon aus, ich Isoraise mit 10-15bb, dann gehts im Endeffekt, sofern wir hitten und das Board nicht obv ist am Turn immer rein ?


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
30-11-2013, 18:54
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Kann man nicht pauschal sagen. Das hängt nicht nur von den Stacksizes, den Positionen und dem Board sondern auch vom Gegnertyp ab. Gegen manche 50/10 Gegner betted man lieber 2mal groß, gegen andere lieber 3mal kleiner.

Aber Hauptfaktor ist natürlich das Board. Gibt eigentlich auf trockenen Boards wenige Gründe 2mal groß zu setzen wenn man vielleicht bei 3 kleinen Bets viel eher runtergecalled wird. Umgekehrt möchte man auf drawheavy Boards das Geld gerne schon am Turn drin haben.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
30-11-2013, 19:45
(#5)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
hand 1 verloren ? hand 2 gewonnen? währe mein tipp gewesen


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
30-11-2013, 19:49
(#6)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Falsch...


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.