Alt
Standard
JTs Highcard Board - 01-12-2013, 21:23
(#1)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Villain: 65/35 (17)

Was ist hier die max Valueline ?
Der Shipp am River sollte Bluffy aussehen is natürlich voll nachinten losgegangen

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

SB ($3.72)
BB ($7.47)
UTG ($1.88)
MP1 ($2.92)
MP2 ($2.48)
Hero (CO) ($5)
Button ($5)

Preflop: Hero ist CO mit ,
1 fold, MP1 raises to $0.20, 1 fold, Hero calls $0.20, 3 folds

Flop: ($0.47) , , (2 Spieler)
MP1 bets $0.35, Hero calls $0.35

Turn: ($1.17) (2 Spieler)
MP1 checks, Hero checks

River: ($1.17) (2 Spieler)
MP1 bets $0.50, Hero raises to $3.12, 1 fold

Gesamt Pot: $2.17 | Rake: $0.09


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
01-12-2013, 22:51
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Fold Pre.
Raise Flop. Es gibt ~15 Karten, die dir die Action killen können; Broadways wird er oft callen, vom Rest kriegste eh keine Kohle.
Bet Turn.
River is readabhängig.
 
Alt
Standard
02-12-2013, 13:16
(#3)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Ok, aber warum sollte ich JT suited pre gegen einen Vollfisch folden ?

Also ich seh keine nennenswerten gründe, wir haben ne gute playability, sind IP, nur 7 Leute und sooo oft seh ich uns nicht dominiert...

Klar wenn jetzt noch jmd austickt wirds gefoldet, aber gegen ihn alleine ?


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
02-12-2013, 15:10
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Der Call preflop geht schon in Ordnung, auch wenn er durch den 60BB Stack des Gegners etwas knapper wird. Aber die Hand lässt sich auch multiway gut spielen, deshalb hat man auch nichts gegen weitere Caller. Nur wenn hintendran noch aktive 3bettor sitzen, siehts evtl. anders aus.

Postflop muss das Ziel sein möglichst schnell all-in zu kommen. Deshalb würde ich den Flop hier oft klein raisen, auch wenn man damit evtl. die second barrel von Ax verliert aber es gibt halt super viele Actionkiller am Turn. As played würde ich den Turn trotzdem immer betten, weil irgendwo Geld in den Pot kommen muss. Davon, dass der Gegner viele River bluffed wenn man den Turn behind checked, kann man eigentlich nicht ausgehen. Wenn man am Turn 0,70$ setzt, kann man den River entspannt shoven.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!