Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 5 - Allin with Set 3

Alt
Standard
NL 5 - Allin with Set 3 - 02-12-2013, 18:30
(#1)
Benutzerbild von Mr. Lizerd
Since: Aug 2013
Posts: 16
Moinsen,

also ich denke ich hätte hier nicht All-In am Flop pushen sollen, weil entweder Callt mich hier eine bessere Made Hand oder ein Monsterdraw. Ich hätte den Raise am Flop callen und am Turn pushen oder raisen sollen. Was denkt ihr?

Thx

Villain: 18/13 (133) AF: 3,6

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 Spieler) - Poker Stars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

SB ($16.39)
BB ($3.81)
UTG ($4.09)
Hero (MP) ($5.24)
Button ($11.98)

Preflop: Hero ist MP mit 3, 3
UTG calls $0.05, Hero raises $0.15, 2 folds, BB calls $0.10, 1 fold

Flop: ($0.37) 6, 4, 3 (2 Spieler)
BB checks, Hero bets $0.30, BB raises $0.80, Hero raises $4.79 (All-In), BB calls $2.86 (All-In)

Turn: ($7.69) 9 (2 Spieler, 2 all-in)

River: ($7.69) 2 (2 Spieler, 2 all-in)

Gesamt Pot: $7.69

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
04-12-2013, 09:07
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Hi und willkommen im Handanalyse Forum!

Du kannst das Geld ganz sicher schon am Flop unterbringen, das ist kein Fehler. Viele Hände geben dir hier die meiste Action, du musst auch betrachten dass viele Turnkarten schlecht sind für Draws oder andere Made Hands sein können. Andererseits sind einige Karten auch für dich schlecht, daher finde ich deine Line eigentlich gut.

Alternativ kannst du callen oder klein 3-betten und hoffen, dass du mehr Geld aus den gegnerischen Draws machst als mit einem All-In, denn dagegen folden sie sicher öfter auch mal.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
04-12-2013, 11:08
(#3)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.977
Flix ich hatte mit ihm gequatscht bzgl Isoraisen, und da ich ja nun FR spiele konnte ich ihm dazu nix sagen, denn ein Isoraise mit 33 ist ja schon relativ "gewagt" oder nicht...


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
04-12-2013, 11:39
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von Klääätsch Beitrag anzeigen
Flix ich hatte mit ihm gequatscht bzgl Isoraisen, und da ich ja nun FR spiele konnte ich ihm dazu nix sagen, denn ein Isoraise mit 33 ist ja schon relativ "gewagt" oder nicht...
5-handed aus dem CUT isoraise ich das auch.
 
Alt
Standard
05-12-2013, 11:39
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Man kanns auch behind limpen, raisen ist aber sicher kein Fehler.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter