Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 Zoom QJs 3Bet Pot IP

Alt
Standard
NL2 Zoom QJs 3Bet Pot IP - 02-12-2013, 20:07
(#1)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($1.70)
SB ($1.30)
BB ($5.41)
UTG ($2.49)
MP ($14.52)
Hero (CO) ($4.43)

Preflop: Hero ist CO mit Q, J
2 folds, Hero raises to $0.06, 2 folds, BB raises to $0.20, Hero calls $0.14

Flop: ($0.41) J, 4, 4 (2 Spieler)
BB bets $0.26, Hero calls $0.26

Turn: ($0.93) 10 (2 Spieler)
BB bets $0.54, Hero calls $0.54

River: ($2.01) 9 (2 Spieler)
BB checks, Hero?

River betten oder check behind mit SD-Value? Hand sonst okay gespielt? Gegner unknown. LG
 
Alt
Standard
03-12-2013, 00:57
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
River betten [...]?
Mit welchen schlechteren Händen called Villain hier ne Bet von dir?
Welche besseren Hände kriegst du zum Folden?
 
Alt
Standard
03-12-2013, 14:44
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Check und dann neis Hant
 
Alt
Standard
04-12-2013, 01:35
(#4)
Benutzerbild von Kaelon28
Since: Jan 2010
Posts: 397
Preflop call ohne Infos?

Ich würds folden da wir Postflop in sehr schwierige Spots kommen wenn wir TP hitten. Gegen seine 3bet range ist unsere Hand halt nicht so stark (EQ technisch vielleicht schon aber reversed implied sind mMn enorm)
 
Alt
Standard
04-12-2013, 10:43
(#5)
Benutzerbild von Bko_BKO
Since: Sep 2013
Posts: 155
Pre sollt man einen Cal finden. Wir sind ja Deep und IP. Playability passt. Und wir sollten uns mit TPs nicht in schwierige Calldowns verwickeln lassen. Callen halt, weil Suited und connected. Wenn wir 6handed hier folden, ist es ein Leak und wir werden exploited. Nur, wenn wir postflop Schwächen haben, die mehr kosten, als der Fold pre, sollten wir folden.
 
Alt
Standard
04-12-2013, 11:04
(#6)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.976
Exploits auf NL2 <3

Gegen unknown würd ichs pre folden denk ich, auch wenn sich QJ gut spielt is grade unser TP oft dominiert, man kann natürlich callen und auf Combodraws oder besser hoffen, sollte dann aber vorweg nen Gameplan haben wie z.b. TP einfach folden!


As played River check!


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
04-12-2013, 11:37
(#7)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Wir sind > 200BB deep und IP und haben ne Hand mit hoher Playability -> imo std. Call

Klar sollte uns klar sein, dass wenn Villian durchbarrelt Top Pair meist nicht gut ist.
Barrelt Villian bsp.sweise River nochmals gebe ich hier auf.

Ansonsten is die Hand std. imo, auf NL2 erst Recht!
 
Alt
Standard
04-12-2013, 13:01
(#8)
Benutzerbild von Kaelon28
Since: Jan 2010
Posts: 397
Zitat:
Zitat von Bko_BKO Beitrag anzeigen
Wenn wir 6handed hier folden, ist es ein Leak und wir werden exploited.

Das heisst ja nicht automatisch das man zuviel foldet. Meine Range würde nur anders aussehen.

Ok, für 200b+ siehts es etwas anders aus aber mal sehen was die Meister dazu sagen
 
Alt
Standard
05-12-2013, 11:58
(#9)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
NH, am River glaube ich nicht dass wir oft noch ohne spezielle Reads einen Call von schlechterem bekommen können.

Preflop ist QJs zu gut zum folden, auch wenn wir ab und an dominiert sind floppen wir oft genug spielbare Hände mit viel Equity in Position.

Flop und Turn sind eindeutige Calls, denke nicht dass wir am Turn Foldequity haben da Overpairs uns callen sollten und Bluffs folden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter