Alt
Standard
5.50 a8 tptk - 05-12-2013, 11:54
(#1)
Benutzerbild von rico_flash
Since: Mar 2008
Posts: 165
Hi,

der SB hat auf 73 Hände 7/6, also ein ziemlicher Rock. Recht viele Infos hatte ich nicht.

Flop kommt gut, allerdings leadet der SB knapp über halben Pot. Oft sind das Draws oder mittlere Paare. Ich floate hier in der Regel immer. Allerdings scheint der nette Herr das Board besonders zu mögen, da er am Turn ca 2/3 setzt. Wüsste nicht welche Hand sowas hier macht, gegen die ich noch gut bin, va wenns ein Rock ist.

Habe sowas Leute auch schon mal mit Set machen sehen. Daher gings nittig in den Muck

Wenn der Turn hier blankt, calle ich evtl nochmal. Mit der Turnbet, gebe ich ihm hier auch wenns super strange ist: 22,33, 23 oder nen Kombodraw aus FD + J

Missplayed?`

Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 800/1,600 Blinds (8 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP2 (t13,561)
Hero (CO) (t66,959)
Button (t51,701)
SB (t59,787)
BB (t52,148)
UTG (t43,661)
UTG+1 (t25,405)
MP1 (t96,044)

Hero's M: 27.90

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, Hero raises t3,200, 1 fold, SB calls t2,400, 1 fold

Flop: (t8,000) , , (2 players)
SB bets t4,800, Hero calls t4,800

Turn: (t17,600) (2 players)
SB bets t12,000, Hero folds

Total pot: t17,600

Results below:
SB didn't show
 
Alt
Standard
05-12-2013, 13:30
(#2)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
well played, nh

Kannst ma seine "donkbet Flop" Stats nachsehen, aber das sollte auch großartig nicht viel ändern.
In dem 5$ Turnier findest du zu 100% bessere Spots deinen guten Stack unterzubringen, als gegen ne Nit die anfängt zu barreln.
Rangewise ist das schon alles ganz okayish beschrieben, jedoch würde ich, in Abhängigkeit von seinen OOP 3bet-Werten noch jede Menge Pockets 99+ mit reinnehmen.
Fold Turn ist nice, auch vor dem Hintergrund, dass du mit ziemlicher Sicherheit auch die Riverbombe bekommst und die gleiche Entscheidung hast wie am Turn, nur viel teurer.

Gruß


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
05-12-2013, 13:55
(#3)
Benutzerbild von rico_flash
Since: Mar 2008
Posts: 165
Zu bet OOP hatte ich bis dato keinerlei Infos zu ihm. Ja underrepte Pairs wären hier natürlich auch noch drin, haste Recht. Ist immer schwierig die Stats heranzuziehen, wenn man noch nicht wirklich viele Hände von den Leuten hat.

Danke für die Antwort
 
Alt
Standard
05-12-2013, 17:49
(#4)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
find auch wp

sehe nen 6/7 spieler hier eig so gut wie nie bluffen,

gebe ihm hier eig meist overpairs und ab und zu sets,.. nevertheless call ich den flop auch einmal und reevaluiere turn, weil direkt auf die donk zu folden wäre halt mega weak .. as played is turn halt n fold
 
Alt
Standard
09-12-2013, 17:50
(#5)
Benutzerbild von HotzenplOdds
Since: Sep 2008
Posts: 126
Also 76 hände sind halt erstmal nicht nich so super aussagekräfitg, allerdings sollte sich eine tendenz ableiten lassen.

Zur hand:

denke, fold turn ist gut. Gegen die meisten Leute würde ich hier aber nochmal callen. Wenn er wirklich so spielt wie es seine stats aussagen, ist der fold gut!