Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10: drawheavy Flop mwp w Overpair facing bet/raise

Alt
Standard
NL10: drawheavy Flop mwp w Overpair facing bet/raise - 07-12-2013, 18:41
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

UTG 33/23/54 (Agg%) 118 Hände-> LAG
BU unkown

Ich glaube nicht, dass ich hier profitable callen kann, da ich selbst gegen semibluffs mit flushdraws nicht allzu viel equity habe und weil utg hin und wieder 3betten wird, wenn ich calle und dann muss ich folden und meine position ist sehr schlecht, also die villains können hier eigentlich immer ihre equity realisieren, wenn sie einen flushdraw halten sollten.

Ich finde einen fold aber auch ein bisschen zu weak, da UTG eine ziemlich weite range cbettet, die ziemlich viele flushdraws und schlechtere overpairs enthält und BUs raising range OTF besteht denke ich auch zum großen Teil aus Flushdraws. Viel reppt der mir hier nicht mit dem raise.

Also fände ich eine 3bet meinerseits gar nicht schlecht, bin mir aber nicht ganz sicher. Das Problem ist, dass ich nicht weiß wie BU oder UTG auf eine 3bet mit einem Flushdraw reagieren wird. Werden sie pushen,callen oder folden? Gegen einen push von UTG würde ich folden, da er das denke ich meißtens mit besseren Overpairs oder besser macht und gegen den BU würde ich denke ich callen, da ich ihn nicht kenne und ich daher erstmal vermuten würde, dass er hier mit 2 overs+FD einen stack off macht. Ich habe UTG zwar als LAG makiert, jedoch habe ich schon einige hände mit ihm gespielt und schätze ihn so ein, dass er nicht allzu schlecht ist und in einem solchen spot nicht mit flushdraws ein verrücktes all-in spielt.

Ich mag hier einfahc ungern folden, weil ich zu viele Hände in den ranges von den beiden villains sehe, die den flop so spielen würden und ich beat habe. Ich habe das Gefühl, dass wenn ich hier folde, dann mache ich zu oft einen Fehler.

Poker Stars No-Limit Hold'em, €0.10 BB (5 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button (€12.80)
SB (€16.28)
Hero (BB) (€9.70)
UTG (€11.08)
MP (€4.05)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG raises €0.30, 1 fold, Button calls €0.30, 1 fold, Hero calls €0.20

Flop: (€0.95) , , (3 players)
Hero checks, UTG bets €0.60, Button raises €1.60, Hero ?

Geändert von heilenmax (07-12-2013 um 18:45 Uhr).
 
Alt
Standard
08-12-2013, 09:00
(#2)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Nen Fold ist auch etwas unschön, aber ich denke trotzdem das beste Play..

UTGs CBettingrange sehe ich auf so einem Board im multiway Pot eher als ziemlich stark an, das Raise vom BU kann natürlich auch mit nem FD gemacht werden, allerdings eher sehr sehr selten, weil er normalerweise dich im Pot drinbehalten will.
Schlchtere Overpairs die da geraised werden sind auch eigentlich nur 88-99, denke nicht, dass da jmd 66-77 raised. Es kann auch immer mal sein, dass jmd von den beiden A4s hat.
Dazu kommt, dass du alleine vs nen FD mit 2 OCs nur nen Coinflip hast.

Also kA, ich würde mich extrem unwohl fühlen in dem Spot am Flop zu broken.
3Bet/Fold ist auch scheiße, Call noch viel schlimmer, also für mich ists hier Fold > 3Bet > Call, vor allem weil wir erst 2bb in die Hand investiert haben.
 
Alt
Standard
08-12-2013, 11:15
(#3)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 20:52 Uhr).
 
Alt
Standard
10-12-2013, 09:26
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
BU wird in dem Spot entweder stark sein oder einen starken Draw haben plus du schließt die Action nicht ab, kann sein dass UTG auch nicht plant zu folden. Daher finde ich einen Fold hier gut, eine Min-3Bet wäre eine Alternative, glaube allerdings nicht dass die einen hohen EV hat weil Draws niemals folden werden und viel Equity gegen deine Hand haben können.

Lead/Call am Flop gefällt mir hier auch ganz gut, weil du mehr Kontrolle über die Action OOP bekommst. Deine Hand ist aber im Regelfall auch gut genug zum x/c.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter