Alt
Standard
Draw vs Donkbet - 09-12-2013, 13:55
(#1)
Benutzerbild von $FishTrab$
Since: Dec 2013
Posts: 16
Hi,
habe meine Probleme gegen diese nervigen Donkbets.
Ich habe nen guten Draw, mach meine Contibet, auf dem turn
ne blank und mein Gegner out of position macht ne donkbet in potgröße.
Wie spielt man das richtig?
mal ein Beispiel


partypoker - $0.10 NL (6 max) - Holdem - 6 Players


BB: 195.9 BB (VPIP: 76.92, PFR: 12.82, 3Bet Preflop: 4.55, Hands: 40)
UTG: 100 BB (VPIP: 21.08, PFR: 7.35, 3Bet Preflop: 10.59, Hands: 212)
Hero (MP): 123.9 BB
CO: 106.7 BB (VPIP: 25.23, PFR: 12.88, 3Bet Preflop: 2.20, Hands: 1,534)
BTN: 157.4 BB (VPIP: 34.88, PFR: 28.33, 3Bet Preflop: 10.71, Hands: 485)
SB: 81 BB (VPIP: 20.61, PFR: 13.19, 3Bet Preflop: 4.36, Hands: 1,304)

SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has Ts 7s
fold, Hero raises to 3 BB, fold, fold, fold, BB calls 2 BB

Flop : (6.5 BB, 2 players) Qd Tc 3s
BB checks, Hero bets 4.1 BB, BB calls 4.1 BB

Turn : (14.7 BB, 2 players) Ks
BB bets 14 BB, Hero calls 14 BB

River : (42.7 BB, 2 players) 2c
BB bets 40.6 BB, fold

BB wins 40.6 BB
 
Alt
Standard
11-12-2013, 07:02
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Finde die Hand gut gespielt. Du musst dir keine Gedanken machen, eine besonders große Donkbet (selbst Potsize) kannst du mit so gut wie allen stärkeren Draws (besonders die mit versteckten Outs so wie deiner) auch am Turn noch callen.

Raisen wäre eine Option, aber es sieht hier stark danach aus, als ob Villain mit der Turnkarte seine Hand gemacht haben kann (KQ,KT,J9,AJ etc) und du keine Foldequity mit einem Raise erwirken könntest.

NH!



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter