Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL1000: wie hand spielen gegen reg unbekannt

Alt
Standard
NL1000: wie hand spielen gegen reg unbekannt - 12-12-2013, 15:10
(#1)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
?????????????

PokerStars No-Limit Hold'em, €10.00 BB (4 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

UTG (€850.05)
Button (€1000)
SB (€1362.41)
Hero (BB) (€1000)

Preflop: Hero ist BB mit 10, 8
2 folds, SB raises to €30, Hero calls €20

Flop: (€60) 6, 9, J (2 Spieler)
SB checks, Hero bets €28.60, SB raises to €110, Hero calls €81.40

Turn: (€280) 7 (2 Spieler)
SB checks, Hero bets €208.60, SB raises to €1224.10 (All-In), Hero calls €651.40 (All-In)

River: (€2000) A (2 Spieler, 2 all-in)

Gesamt Pot: €2000 | Rake: €7.52

Ergebnisse :
SB hat Q, K (high card, Ace).
Hero hat 10, 8 (straight, Jack high).
Ergebnis: Hero gewinnt €1992.48
 
Alt
Standard
12-12-2013, 16:18
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 20:56 Uhr).
 
Alt
Standard
12-12-2013, 16:27
(#3)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370



Lachen ist ja soooooooo gesund
 
Alt
Standard
12-12-2013, 19:09
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop klarer Defend für die Odds und gegen eine perceived weite Opening Range. Könnte auch in die 3B Range pre gehen, hat aber keine Blocker und schlechte Playability im 3-Bet Pot.

Flop klare Bet für unsere Equity alleine schon, plus Villain wird den Flop oft genug mit Ax check/falten oder muss auf viele Turn/River Karten gegen Druck aufgeben.

Gegen sein x/r haben wir genug Equity zum weiterspielen, also call und der Rest ist dann Geschichte.

NH, wp, gg.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
13-12-2013, 06:16
(#5)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
Das rake in Höhe von 7.52€ solltest du noch rauseditieren, ist sonst etwas auffällig. Ist capped bei 1.25€, bei 'Hero gewinnt' musst du dann 1.998,75€ hinschreiben.
 
Alt
Standard
13-12-2013, 11:46
(#6)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
k. sagen wir er gibt uns nur odds von. 33% (was wir in der hand ja ca. haben) für den call und 6 outs (8) also nur 12% wo man den cleanen straight trifft am turn!!....naja kommt mir halt sehr wenig vor....ist dafür auch versteckter und 2pair set foldet er auf die reine straight ohne flushdraw auch sicher nicht. blablabal


und den pre defend finde ich immer noch fragwürdig gegen einen unbekannten regular. sagen wir ich defende 33% also gto pre. und dann +15% weil man halt in pos. ist das wären 48% def range. t8o fällt da lange noch nicht rein in diese range. selbst in eine 60% def. range würde es nicht hineinfallen!

und @olgas rakekommentar:
das ist eine lüge ich habe die hand 1:1 so gespielt.

Geändert von 1followu (13-12-2013 um 11:51 Uhr).
 
Alt
Standard
13-12-2013, 12:17
(#7)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 20:56 Uhr).
 
Alt
Standard
13-12-2013, 12:19
(#8)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
und dann +15% weil man halt in pos. ist das wären 48% def range. t8o fällt da lange noch nicht rein in diese range. selbst in eine 60% def. range würde es nicht hineinfallen!
Doch. Einfach...doch. Wie kommst du eig zu solchen Aussagen? Einfach ma so dahin gesagt, weil heute Freitag der 13. ist?


Zitat:
Zitat von Sambafor Beitrag anzeigen
Ich habe schon viele Spielstile ausprobiert. Tight, Semi-aggressiv und Aggressiv. Laut meiner Einschätzung ist wahrscheinlich die Semi-aggressive Spilweise die erfolgreichere.
 
Alt
Standard
13-12-2013, 12:26
(#9)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Wie kommst du auf 33% ?
Afaik wären das 1-(25/(25+10+5) = 37,5%, mit Posivorteil also allerwenigstens 40% Defendingrange im BB, wie du schon geschrieben hast eher viel mehr weil IP.
Sagen wir du defendest 55%, dann müsste deine Range doch iwie so aussehen:

22+, A2s+, K2s+, Q2s+, J2s+, T4s+, 94s+, 84s+, 74s+, 63s+, 53s+, 42s+, 32s, A2o+, K6o+, Q7o+, J8o+, T8o+, 97o+, 87o

Easy ist das T8o drin.
 
Alt
Standard
13-12-2013, 12:40
(#10)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
ka dann hat sich das vielleicht geändert mit dem rake olga....

t8o ist eine schwache hand, von equity und playability, aber das versteht hier obv. keiner.

und ja gto wären mehr als 33%^^
sehe übrigens keinen grund gegen unknown reg hier nicht gto zu spielen. also nur 37.5% range pre zu coldcallen. spieltheoretisch ist position kein vorteil.

edit: ja kann man trotzdem callen, ich bin schlecht.

Geändert von 1followu (13-12-2013 um 13:00 Uhr).