Alt
Standard
KK vs Bn 3bet - 13-12-2013, 07:09
(#1)
Benutzerbild von Felix1392
Since: Aug 2011
Posts: 319
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($52.27)
SB ($76.58)
BB ($25)
UTG ($36.78)
Hero (MP) ($75.77)
CO ($30.91)

Preflop: Hero ist MP mit ,
1 fold, Hero raises to $0.75, 1 fold, Button raises to $2.25, 2 folds, Hero calls $1.50

Flop: ($4.85) , , (2 Spieler)
Hero checks, Button bets $1.75, Hero calls $1.75

Turn: ($8.35) (2 Spieler)
Hero checks, Button bets $4.75, Hero calls $4.75

River: ($17.85) (2 Spieler)
Hero checks, Button bets $10.25, Hero calls $10.25

Gesamt Pot: $38.35 | Rake: $1.73

Sollten wir den Turn X/R ?
Wie spielt ihr am River?
 
Alt
Standard
13-12-2013, 12:21
(#2)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Ihr spielt effektiv 100 BB, du bist OoP und kennst deinen Gegner nicht (sonst hättest du Infos dazugegeben). Hier spiele ich immer die 4 Bet und hoffe er geht rüber und freue mich dann. Du siehst ja selbst, wo es hinführt, wenn du slowplayst. Was machst du auf nem Board A J J, oder A Q 8 oder 9 ? Imo liegt der Fehler eindeutig preflop.

As played, ich sehe nicht viele Valuehände, die hier 3 Straßen barreln und uns nicht beat haben. Mir fällt spontan nur QQ ein. Raise am Turn finde ich eigentlich ganz ok. Bist evtl billiger dran als Turn- und Riverbet zu callen, außerdem weißt du wo du stehst.

River ist nicht einfach, Du benötigst ~27 % für einen Call. Ich habe einem Gegner jetzt folgende Range gegeben: JJ+, AJo, AJs, . Gegen diese Range hast du 32 %, demnach ein Call. Allerdings weiß man nicht ob Villain die busted Draws triple barrelt.

LG

Geändert von kevson180 (13-12-2013 um 12:34 Uhr).
 
Alt
Standard
13-12-2013, 12:48
(#3)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Finde vs Unknown auch ne 4Bet preflop besser (weil er da auch sehr weit callen kann), aber sonst NH imo.
Er könnte versuchen uns von 88-TT runterzubluffen, selbst QQ hat hier nen ekligen Herocall am River.

Sets können wir wegen preflop eh meist discounten (und wenn nicht, würd er postflop deep wohl eh größer vs Jx betten)

X/R am Turn finde ich nicht gut, weil wir OOP so deep keinen Pot aufbauen wollen, in dem fast nichts schlechteres callen kann und wir KK auch nicht in einen Bluff vs Jx/AA turnen wollen.
 
Alt
Standard
13-12-2013, 13:10
(#4)
Benutzerbild von Felix1392
Since: Aug 2011
Posts: 319
4bet Pre ist halt immer eklig da fast alles weggeworfen wird.
 
Alt
Standard
13-12-2013, 13:43
(#5)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
So deep kann er auf nen Standardsizing eigentlich seine komplette 3Bettingrange callen.
 
Alt
Standard
15-12-2013, 11:55
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Finde ich gut gespielt die Hand.

Preflop seid ihr sehr deep, da müsste mir schon ein konkreter Read vorliegen, dass ich für Value 4-bette und OOP gegen ihn einen so großen Pot aufbaue. Finde flatten hier auch deutlich besser gegen einen Unknown.

Auf den postflop Straßen will ich seine Range so weit wie möglich halten und ebenfalls keinen Pot aufbauen aus Gründen des gepairten Boards und der deepen Stacksizes. Ein Turn oder River x/r würde unsere relative Handstärke hier im Regelfall sicher massiv überspielen.

River ist in meinen Augen ein Pflichtcall, da wir Villain eben mit einer viel weiteren Range dahin kommen haben lassen und unsere Hand unterrepräsentiert ist.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter