Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Zoom 25 riverentscheidung mit set

Alt
Standard
Zoom 25 riverentscheidung mit set - 14-12-2013, 14:32
(#1)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
Zoom, keine history
bluffs wird er nicht in seiner range haben, frage ist halt ob er 2 pair nochmal minraisen würde. seine line war strange mit der minbetterei und dann das knapp über min raise am river.

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($12.59)
SB ($25.96)
Hero (BB) ($24.63)
UTG ($12.15)
MP ($17.51)
CO ($134.84)

Preflop: Hero ist BB mit 3, 3
2 folds, CO raises to $0.50, Button calls $0.50, 1 fold, Hero calls $0.25

Flop: ($1.60) 3, 4, 5 (3 Spieler)
Hero checks, CO bets $0.50, 1 fold, Hero calls $0.50

Turn: ($2.60) 9 (2 Spieler)
Hero checks, CO bets $0.75, Hero raises to $3.14, CO calls $2.39

River: ($8.88) K (2 Spieler)
Hero bets $5.29, CO raises to $12.25, [color=#CC3333]Hero ?


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
14-12-2013, 14:57
(#2)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Stacksize nach scheint er ja nen Regular zu sein. Sein Play weicht hier aber denke ich so stark vom Defaultplay ab, dass ich River für ne Note callen würde.

Ich würde, denke ich, aber schon am Flop raisen. Wir können fast nichts reppen und er gibt uns bestimmt oft weake Overpairs (66-TT) die sich vor OCs protecten wollen (-> wird oft floaten).
Nur sein Sizing ist iwie komisch, kA ob da Raise wirklich das beste ist, aber ich hätte da auf jeden Fall das Gefühl, mich protecten zu müssen, vor was auch immer... ^^

As played leade ich den Turn. Er kann hier nur sehr wenig 2ndbarreln (9x und aufgespikte FDs), wir reppen allerdings auch nichts und können vielleicht Calls oder sogar Spewraises (z.B. von AX Draws) inducen.

Und am River.. Es busted halt komplett alles..
Er "repped" (wenn man das bei seiner Line überhaupt so nennen kann) eigentlich nur sick misplayed KK und auch wenn so welche fancy Lines oft mit den Nuts gemacht werden (kann ja iwie alles von 44,55,99, KK, A2 sein...), würde ich wie gesagt bei dem Preis auf jeden Fall für die Note callen..


Komische Hand...
 
Alt
Standard
14-12-2013, 15:49
(#3)
Benutzerbild von Kaelon28
Since: Jan 2010
Posts: 397
Den Flop würde ich raisen. Seine bet ist halt extrem klein und du gibst ihm, für was auch immer gute odds wenn du callst. Ich denke Ax, Overpairs,22,66,56 geben dir häufig genug value.
 
Alt
Standard
14-12-2013, 18:23
(#4)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
hatte auch KK im sinn, aber damit würde er flop und turn höher anspielen. Abgesehen davon macht das kleine raise am river für einen reg auch keinen sinn, weil er mir nach meinem turn raise und flop donk ne hand geben müsste mit der ich auch nen shove bezahle.


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
15-12-2013, 12:35
(#5)
Benutzerbild von 4thePORSCHE
Since: Nov 2012
Posts: 195
das ist halt das ärgerliche an bottom-set. wenn der gegner spielt, als hätte er nen set, oder ne straight, dann wird man trotz set wohl hinten liegen.

hier raist er den river allerdings relativ klein, so dass man nur knapp 7$ für einen 26$-pot nachlegen muss. das sollte mit nem set eigentlich gemacht werden.

wenn er dich hier geschlagen hat, dann tippe ich allerdings darauf, dass dies schon am flop geschehen ist und er ne straight mit A2s oder 76s slow gespielt hat.
 
Alt
Standard
15-12-2013, 12:46
(#6)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 20:59 Uhr).
 
Alt
Standard
15-12-2013, 13:27
(#7)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
Zitat:
Zitat von 4thePORSCHE Beitrag anzeigen
das ist halt das ärgerliche an bottom-set. wenn der gegner spielt, als hätte er nen set, oder ne straight, dann wird man trotz set wohl hinten liegen.

hier raist er den river allerdings relativ klein, so dass man nur knapp 7$ für einen 26$-pot nachlegen muss. das sollte mit nem set eigentlich gemacht werden.

wenn er dich hier geschlagen hat, dann tippe ich allerdings darauf, dass dies schon am flop geschehen ist und er ne straight mit A2s oder 76s slow gespielt hat.
genau so war es


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
17-12-2013, 08:34
(#8)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Flop würde ich in jedem Fall x/r, es gibt so viele Hände von denen wir Value bekommen und gegen die wir einen Pot aufbauen wollen. Selbst Ax wird den Flop selten folden. Für andere Hände wie Overpairs können schlechte Overcards auf späteren Straßen fallen.

River würde ich wie gespielt b/c, Villain kann durchaus schlechteres für Value raisen oder sogar mal bluffen, vor allem weil die Hand so seltsam verlaufen ist mit seinen Sizings und deiner Line.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter