Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 ZOOM overbetten vs capped range?

Alt
Standard
... - 15-12-2013, 03:50
(#1)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 20:21 Uhr).
 
Alt
Standard
15-12-2013, 12:42
(#2)
Benutzerbild von 4thePORSCHE
Since: Nov 2012
Posts: 195
ich würde auch b/c spielen.

wie du sagst, ist ne straight bei ihm unwahrscheinlich. von AJ und vor allem von AQ wirst du noch ne dicke auszahlung erhalten. nen set würde er wohl selbst am river anspielen. ich kann mir nicht denken, dass er da value verschwendet indem er darauf vertraut, dass du noch nen drittes mal pot-size barrelst.
 
Alt
Standard
15-12-2013, 15:44
(#3)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Da Villain unknown ist, würde ich Pot oder sogar knapp über Pot betten. Gegen agressive Villain würde ich eher klein for bluff induce betten.

NH
 
Alt
Standard
15-12-2013, 17:34
(#4)
Benutzerbild von Felix1392
Since: Aug 2011
Posts: 319
Würde einfach potten
 
Alt
Standard
15-12-2013, 18:07
(#5)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Ich finde gar nicht, dass das ein guter Spot ist für einen overbet push am River. Hero hat von Anfang an Stärke gezeigt und es gibt keine verpaßten Draws in unserer Range mit denen wir hier bluffen.
Versetzt dich mal in Villains Lage - würdest du hier mit AQ ein all-in am River bezahlen?

Ohne reads dass wir es mit einen call-freudigen /neugierigen Gegner zu tun haben, bette ich hier 3/4 Pot am River.

Ich finde es nicht gerade Standard hier immer pot zu betten, aber vielleicht ist das auf 6max etwas anders als bei FR.
 
Alt
Standard
15-12-2013, 19:27
(#6)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 20:21 Uhr).
 
Alt
Standard
18-12-2013, 08:45
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Würde hier einfach 3/4 Pot betten, denke das ist ein Spot wo dich auch ein Freizeitspieler auf AK/AQ setzen und auch mal weakes Ax herofolden kann. Overbets finde ich in Spots besser wo das Board massig starke Made Hands hergibt, weniger auf trockenen Axxxx runouts.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter