Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 FR - AA 3-way vs Riverpush

Alt
Standard
NL25 FR - AA 3-way vs Riverpush - 19-12-2013, 21:35
(#1)
Benutzerbild von Matzen10
Since: May 2012
Posts: 19
Moin,

SB ist der selbe Villain wie bei der AK-Hand die ich eben gepostet habe. Diese spielte sich 3 Minuten früher ab...

SB: 15/13 auf 414 Hände.
MP2 ist FZS, 23/2 auf 52 Hände.

Den Flop hätte ich wohl schon raisen sollen...
Am Turn checken beide zu mir, also bette ich for Value und um zu protecten. Der River ist dann "in your face".
Kann man den River callen? Ich meine, das ist ja nun auch n guter Spot für nen Move.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

SB ($49.14)
BB ($20)
UTG ($26.59)
UTG+1 ($30.24)
MP1 ($21.50)
MP2 ($22.41)
Hero (CO) ($27.36)
Button ($6.30)

Preflop: Hero is CO with ,
3 folds, MP2 calls $0.25, Hero raises to $1, 1 fold, SB calls $0.90, 1 fold, MP2 calls $0.75

Flop: ($3.25) , , (3 players)
SB checks, MP2 bets $2.25, Hero calls $2.25, SB calls $2.25

Turn: ($10) (3 players)
SB checks, MP2 checks, Hero bets $5.80, SB calls $5.80, MP2 calls $5.80

River: ($27.40) (3 players)
SB bets $15.75, 1 fold, Hero folds

Total pot: $27.40 | Rake: $1.23

Results below:
SB didn't show
 
Alt
Standard
20-12-2013, 12:18
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Am Flop kann die Alternative allerdings eigentlich nur raise/fold sein, das Board ist ja maximal unschön. Callen und Turn schauen finde ich nicht verkehrt. Die Bet dort ist dann natürlich gut, weil beide Gegner vermutlich divere Paar+Draw in ihrer Range haben.

Die Riverbet (die gegen MP2 ein Shove ist) in 2 Spieler rein von denen einer offensichtlich gerne called, sieht natürlich ultrastark aus. Aber erneut muss man sich fragen, was er hier aus dem SB überhaupt haben kann. Da er KK sicherlich 3betten wird, K9 preflop eher nicht bezahlt und mit 33 den Turn nicht sieht, bleiben da eigentlich nur JJ/J9s/99. Genausowenig Sinn ergibt seine Betsize, weil du nur 2,50$ mehr im Stack hast und nen Shove mit 100% der gleichen Range callst wie die Bet jetzt.

Flushs/Straights wird er außer und vermutlich auch keine in seiner Range haben, weil er mit 15/13 wohl Hände wie QTs und 87s nicht aus dem SB callen wird. Außerdem macht die Bet dann eigentlich keinen Sinn wenn sich das Board paired.

Ich würde ihm wohl nochmal den benefit of the doubt geben und folden weils wirklich so stark aussieht, aber wenn er nochmal sowas macht und wieder kaum was repped, muss man irgendwann auch mal bezahlen und schauen was er so spielt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!