Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Isoraise mit QTo, Straightflushdraw am Flop gg Aggrovillain/AI-Push

Alt
Standard
Isoraise mit QTo, Straightflushdraw am Flop gg Aggrovillain/AI-Push - 23-12-2013, 22:15
(#1)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 612
Villain schien auf tilt zu sein. In der Hand zuvor pushte er mein UTG-openraise einfach für 100bb ai.
Ich isoraise ihn hier in der Hand. Flop kommt für mich mit Straightflushdraw und Overs sehr gut. Bette hier um den Pot groß zu kriegen. Bei einem Call kann ich mich am Turn verbessern und weiter barreln. Bekomme allerdings am Flop einen AI-Push. Gebe ihm hier 2Pairs, Sets, FD, SD, Toppair. Habe ich einen easy-call?? Preflopraise/Flopbet zu groß?

Besten Gruß

Pacific, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

UTG: $15.27 (152.7 bb)
MP: $9.96 (99.6 bb)
CO: $10.44 (104.4 bb)
BTN: $7.62 (76.2 bb)
SB: $3.64 (36.4 bb)
Hero (BB): $10 (100 bb)

Preflop: Hero is BB with T Q
UTG folds, MP calls $0.10, CO calls $0.10, BTN calls $0.10, SB completes, Hero raises to $0.70, MP folds, CO calls $0.60, 2 folds

Flop: ($1.70) 6 7 9 (2 players)
Hero bets $1.27, CO raises to $9.74 and is all-in, Hero

Geändert von Pilon1031 (23-12-2013 um 22:17 Uhr).
 
Alt
Standard
24-12-2013, 00:01
(#2)
Benutzerbild von Bko_BKO
Since: Sep 2013
Posts: 155
Würde hier OOP mit der Hand nicht isoraisen. Du schließt die Action ab und QTo ist halt wirklich nicht spielbar, außer in den Fällen, wo du halt sick floppst.

Wegstecken würde ich nur, wenn ich hier den NFD oder den 2nd NFD hätte. Also sowas wie , oder so.As played ist unsere Equity gar nicht so gut, glaube ich. Gegen eine Random Range aus Bluffs, Paris, 2 Pairs, Draws und alles miteinander vermischt haben wir vielleicht 25% oder so, was nicht reicht, um zu callen, Das Problem ist halt auch, dass seine random Bluffshoves mit A/K High immer noch besser sind, als unser Q high...!

Sizing ist aber ok. Sowohl Pre als auch auf dem Flop...
 
Alt
Standard
24-12-2013, 13:48
(#3)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 612
Gab ihm ingame aufgrund des Reads diese Range:
99,77,66,K8s,Q8s,J8s,T8s,97s+,82s+,76s,54s,Ad9d,Ad 8d,Ad7d,Ad6d,Ad5d,Ad4d,Ad3d,Ad2d,K8o,Q8o,J8o,T8o,9 7o+,82o+,76o,54o,Ad9h,Ad9s,Ad9c,Ad8h,Ad8s,Ad8c,Ad7 h,Ad7s,Ad7c,Ad6h,Ad6s,Ad6c,Ad5h,Ad5s,Ad5c,Ad4h,Ad4 s,Ad4c,Ad3h,Ad3s,Ad3c,Ad2h,Ad2s,Ad2c. Gegen diese hätte ich callen können, da ich ~39% brauche. Aber vermutlich ist diese zu optimistisch gewesen

Ansonsten gebe ich dir Recht. Qhigh und die T in diamond sprechen nicht unbedingt für einen call, da mir der ankommende FLush oft nicht die bessere Hand macht und ich mit Qhigh oft zurückliege.

Geändert von Pilon1031 (24-12-2013 um 13:57 Uhr).
 
Alt
Standard
24-12-2013, 14:17
(#4)
Benutzerbild von Bko_BKO
Since: Sep 2013
Posts: 155
Musst ja knapp 8$ für 13$ bezahlen. Also ca. 1,5:1 an Odds. Macht ca. 40% an benötigter Equity. Wenn du wirklich 40% an Equity hast, könnte man callen. Aber ganz ehrlich, ich würde folden, da die Range doch sehr weit ist, die du angenommen hast. Gibt bessere Spots und wenn er so aggro ist, dann spiele einfach soviele Hände wie möglich IP und stacke ihn in besseren Spots...
 
Alt
Standard
24-12-2013, 14:44
(#5)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 612
ok, danke
qto werde ich dann in zukunft auch nur callen

Geändert von Pilon1031 (25-12-2013 um 14:06 Uhr).
 
Alt
Standard
27-12-2013, 19:16
(#6)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Würde preflop nicht isoraisen, sondern versuchen günstig nen flop zu sehen und dann gegen den aggro typen das Geld in die Mitte zubekommen. Wenn du raist machst du das SPR kleiner und damit die implieds kleiner und das willst du ja gegen ihn nicht. Potbuilding ist eh nicht so wichtig, weil er oft shoven wird oder wir selbst overbetten betten können.

as played sollten wir den flop auf sein raise folden, weil wir nur 1 out auf die nuts haben und wenn er sowas wie :X hat, sieht unsere equity schon schlecht aus. Wir haben außerdem ne Menge besserer Hände die wir hier am flop callen können, wie overpairs, sets und nfd z.b.
Das wir den straight flush draw haben ist hier ja fast egal, da wir nur 1 out auf die nuts haben. Wenn wir aber QTs auf J9X haben mit fd dann geht das natürlich viel eher rein, aber hier haben wir nen super schwachen sfd.
 
Alt
Standard
27-12-2013, 19:30
(#7)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 612
Villain hatte 3d2d