Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL20] SBvsBU Resteal Rangeprotection auf dry Flop

Alt
Standard
[NL20] SBvsBU Resteal Rangeprotection auf dry Flop - 24-12-2013, 03:59
(#1)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Hey zusammen !

Villain spielt 23/20 auf ~100 Händen, R1st vom BU 60% so far.
Ich finde seine Line macht hier nicht wirklich Sinn, er könnte slowplayed KK+ haben, oder halt nen FD mit Overcards, ist dann aber beides sicherlich nicht optimal gespielt..

Im SB hab ich folgende 3Bet-only Range:



Welche Hände sollte ich da wie protecten, dass er nicht nen easy Autoprofitspot hat ?
Er riskiert 5$ für nen 9,7$ Pot, d.h. er muss nur etwas über 50% meiner Range rausfolden, was locker machbar sein sollte, weil das Bord mich halt komplett verfehlt.

Sollte ich hier vlt sogar am besten ne reine Checkingrange haben ?

Was für einen ungefähren Postflopplan würdet ihr vorschlagen ?


IPoker, $0.10/$0.20 No Limit Hold'em Cash, 4 Players

Hero (SB): $43.85 (219.3 bb)
BB: $20.21 (101.1 bb)
CO: $13.56 (67.8 bb)
BTN: $20.82 (104.1 bb)

Preflop: Hero is SB with SB Range
CO folds, BTN raises to $0.50, Hero raises to $1.60, BB folds, BTN calls $1.10

Flop: ($3.40) 3 3 T (2 players)
Hero bets $1.60, BTN raises to $5
 
Alt
Standard
27-12-2013, 07:09
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Wenn du jeden FD und jedes TP gegen seinen Raise weiterspielst sind das schon knapp 50% deiner Range soweit ich das schätzen kann (rechne es mal selber nach). Wenn du das Gefühl hast, in dem Spot exploitet zu werden würde ich einfach auch ein paar 88/99 und/oder AK Combos mit Club Blockern shoven.

Generell will ich hie 100% meiner Range cbetten, weil das einfach ein perfektes Board für uns und ein sehr schwer zu verteidigendes für den Gegner ist (heisst Fehlerpotential wird maximal auf seiner Seite sein, daher würde ich mir hier auch keine großen Gedanken um Rangeprotection machen).



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
27-12-2013, 09:34
(#3)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Danke dir für die Antwort !

Laut Flopzilla hitten wir so:

Overpair: 14,6
Toppair: 7,3
Flushdraw: 19,5

Ace High: 78,0
Overcards: 29,3

Also haben wir 42% Valuehände, evtl mehr wegen reversed Outs für Villain.

Das hätte ich echt nicht gedacht, bin auch iwie nich draufgekommen, das selbst mal nachzugucken..
Thx !