Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AJs, Hu gg Callingstation, Riverbet?

Alt
Standard
AJs, Hu gg Callingstation, Riverbet? - 24-12-2013, 12:46
(#1)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 611
Villain callt post viele Hände. Board am River supereklig. Kann ich es noch betten/callen oder x/f oop? Villain hat 2,70 left

67/37/31


Poker Stars, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 2 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

Hero (BB): $11.17 (111.7 bb)
SB: $5.29 (52.9 bb)

Preflop: Hero is BB with A J
SB raises to $0.20, Hero calls $0.10

Flop: ($0.40) 5 J 8 (2 players)
Hero checks, SB bets $0.25, Hero raises to $0.83, SB calls $0.58

Turn: ($2.06) 6 (2 players)
Hero bets $1.49, SB calls $1.49

River: ($5.04) 7 (2 players)
Hero
 
Alt
Standard
24-12-2013, 13:17
(#2)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
HU auf jeden Fall ne 3Bet 4value und Initiative für mich.
Auch wenn Villain viel auf c/r called, würde ich das auf so nem trockenen Flop nicht machen.
Dann lieber Donkbet / Bet / Bet, dafür ist er ja short genug.

As played würd ichs reinbringen, sehe mich da committed und er kann immer noch schlechteres callen.
 
Alt
Standard
24-12-2013, 13:55
(#3)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 611
ja, stimmt. gegen ihn hätte ich ajs auch 3betten können und dann bet bet bet. die donkline am flop gefällt mir auch, da bei meinem raise ich mich gg seine toprange isoliere und er seine bluffs oft foldet
 
Alt
Standard
26-12-2013, 19:08
(#4)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
HU gegen ne calling station sollte das ne Pflicht 3bet for value sein.

as played kommt es darauf an wie aggro du ihn einschätzst. Wenn du denkst er cbettet viel, würde ich hier x/r for value weil wir ne super starke Hand im HU vs fish haben, wenn du denkst er ist eher passiv würde ich pot, pot, pot spielen.
Nach dem x/r betten wir den turn natürlich weiter und ich würde so 1,65 betten, aber 1,50 gehen auch.

River ist dann close. Hier wären Agressionstendenzen wichtig. Wenn es sehr hoch ist, würde ich shippen, wenn es niedrig ist check/folden.

Denke man kann hier gegen ne callingstation shippen, weil er auch mit KJ usw callt, weil er uns nicht die backdoor straight gibt. Ist aber close und es kommt sehr auf den Gegner an.
Für check/fold spricht halt, dass er hier kaum pure bluffs hat und oft sd-value hat. Außerdem kann er sogar sets/2pairs behind checken, weil er Angst for der Straight hat.

Also insgesamt: sehr close und es kommt auf weitere stats und deinen Eindruck an ob wir hier x/f oder shoven.