Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 ZOOM overpair im 3bet pot

Alt
Standard
... - 03-01-2014, 21:39
(#1)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 19:45 Uhr).
 
Alt
Standard
03-01-2014, 22:43
(#2)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
as played würde ich mir alle stats anschauen und nach dem gesamtbild entscheiden, auch wenn es nur ein paar hände sind. wenn nichts auf agro schließen lässt, dann folden.

problem ist das du deine hand mit deinen betsizes underreppst und du villain herausforderst zu bluffen, wobei die kleine raisesize oft ne starke hand ist.


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
04-01-2014, 00:39
(#3)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Sehe nicht viele Hände in seiner 3Bet-Calling-Range mit der er hier erst am Turn raist. Nur 88 und vllt A8s. Ich meine von 77,99 und TT hätten wir am FLop schon was gehört. Kann hier noch viele Combodraws halten imo und damit jetzt raisen (Beispielsweise ).

Schwieriger Spot. Callen macht wenig sinn, weil wir am River Odds von 4:1 bekommen auf nen Shove von Villain. Ich würde wahrscheinlich shoven. Mit deiner Betsize auf Flop und Turn könnte dich Villain auch auf AK setzen und hier bluffraisen (oder evtl Valueraisen mit JJ oder QQ).

Hand am Ende bitte auflösen LG
 
Alt
Standard
04-01-2014, 12:51
(#4)
Benutzerbild von grekbuddy
Since: May 2010
Posts: 154
einfach flop und turn größer und die kohle reinbringen
 
Alt
Standard
04-01-2014, 12:53
(#5)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 19:45 Uhr).
 
Alt
Standard
04-01-2014, 13:29
(#6)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
Ja wie groß denn?

Also wenn ich flop 1.20 mache sind am turn 4.33 drin und ich hab 8.21 behind. dann einfach 2.80/broke turn?
Musst halt n Gameplan für Turnplay haben hier imo. Wenn du nicht mehr falten willst (es sei denn Turn ist oder sowas), würde ich Flop durchaus so 1,50$ cbetten. Dann hast du 4,90$ drin bei 6,40$ behind und bist bei einer Bet committed.

Generell würde ich aber größer betten, du willst es ja eigentlich rein bekommen, und Villain weiß das du hier nie ne 8 hast.
 
Alt
Standard
05-01-2014, 07:51
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Flopbet würde ich auch grösser sizen richtung dreiviertelpot. Am Turn würde ich ganz exploitable ohne infos halfpot betfolden oder behind checken. Bei dem runout hat villain sooft eine bessere hand und weiss dass du kaum eine strasse haben wirst, selbst für freizeitspieler ist das sicher klar. Du blockst ein paar herzdraws, kq, kj und esbleiben eigentlich kaum noch combos über die bluffen müssten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
05-01-2014, 10:03
(#8)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 19:45 Uhr).
 
Alt
Standard
05-01-2014, 15:20
(#9)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
nh