Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1,50$ TJs Preflop Fold am Button richtig ?

Alt
Standard
1,50$ TJs Preflop Fold am Button richtig ? - 05-01-2014, 15:09
(#1)
Benutzerbild von Eskalant260
Since: Dec 2011
Posts: 9
Hallo Leute,
Ich sitz hier am Button und bekomme TJs, die Blinds sind bei 15/30 und es sitzen noch alle Gegner am Tisch. Ich will bei Sitngos in früher Turnierphase nicht viel riskieren. Der Gegner der geraist hat, hat lauf HM2 Vpip 12 Pfr 10 (bei 69 bekannten Händen) ist also tight. Ich habe gefoldet, war das richtig ?



Vielen Dank schonmal und liebe Grüße
 
Alt
Standard
05-01-2014, 18:09
(#2)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
geht eig alles, je nach dem was dein postflop plan ist ..

bei loosen blinds die hier viel overcallen kann man callen...
fold ist aber denk auch nicht ganz verkehrt wenn du in der frühen phase nicht zu viele chips investieren willst
ich persönlich würds denk als semibluff 3bet/f spielen, aber kann dir das glaub für die 1,50er nicht raten weil die gegner denk zu wenig weglegen auf ne 3bet...
 
Alt
Standard
08-01-2014, 19:16
(#3)
Benutzerbild von folowdatrain
Since: Dec 2013
Posts: 7
Thumbup
 
Alt
Standard
08-01-2014, 19:58
(#4)
Benutzerbild von link3434
Since: Mar 2008
Posts: 919
Diese schönen Suited Connectors. Hier setzt Du nur 7% vom Stack. Das heißt Du könntest das 14fache Deines Einsatzes gewinnen. Ich calle am BU ab 56s und 79s. Aber ab TJs oder ab TQs machst Du denke ich keinen Fehler.


ISOP 2011 Event # 29
Gewinner *** No Limit Hold'em/Bounties*** $2.20
Ein Pokerspieler stirbt nie; er wechselt nur den Tisch.TL Meister High Februar,April 2013; Mic Mai 2014 ; CTL Meister Januar 2015
 
Alt
Standard
10-01-2014, 15:56
(#5)
Benutzerbild von Serratus1337
Since: Apr 2012
Posts: 400
Zitat:
Zitat von AAsuited91 Beitrag anzeigen
geht eig alles, je nach dem was dein postflop plan ist ..

bei loosen blinds die hier viel overcallen kann man callen...
fold ist aber denk auch nicht ganz verkehrt wenn du in der frühen phase nicht zu viele chips investieren willst
ich persönlich würds denk als semibluff 3bet/f spielen, aber kann dir das glaub für die 1,50er nicht raten weil die gegner denk zu wenig weglegen auf ne 3bet...
so in etwa sehe ich das auch.

call>3bet>fold.

ich folde hier nicht. bist deep und hast posi. die hand ist imo auch schon wieder zu gut um sie hier zu 3betten.
gerade in der frühen phase kann man viele solcher hände mit guter playability insbesondere gegen schwache gegner spielen.
musste halt postflop bissel nen plan haben was du wann wie machst. das überlegst du dir dann am besten bevor du callst.


the fish is the modern robin hood. - he gives money away!
 
Alt
Standard
15-03-2014, 19:38
(#6)
Benutzerbild von die linken
Since: Oct 2009
Posts: 991
Hi Eskalant!

Suited Connectors sind in der früher Phase eines SNG optimal zu spielen. Du riskierst wenige %e deines Stacks, kannst aber sehr starke Karten damit schlagen wenn du triffst.
Ich empfehle dir hier die 15er Regel: Wenn du und dein Gegner das 15fache dessen, dass du preflop zahlen musst im Stack haben, zahlt sich dein Call aus. Hier geht es sich also knapp nicht aus, mit ein wenig Bauchweh ist das aber ein guter Call. Dasselbe gilt übrigens für kleine Pockets.

lg

Niko