Alt
Standard
NL25 Zoom WTF tun?^^ - 06-01-2014, 00:20
(#1)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hey Leute,

Villain ist Unknown

Was macht ihr hier am Flop?
x/f, b/c , b/f?
und was für ne Betsize?

Problem ist:
ich weiß nicht womit er es macht...
-sämtliche 2 Pairs machen keinen Sinn..
-AK macht kein Sinn + blocke ich
-QK blocke ich
ist halt die Frage ob er überhaupt mit Sinn spielt^^
scheint mir nen FZS zu sein der iwie nen ASS getroffen hat und die 4Bet mit AT, AJ oder AK gecallt oder JJ,TT,AA hat...


Poker Stars, $0.10/$0.25 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

BTN: $17.60 (70.4 bb)
SB: $25.35 (101.4 bb)
BB: $24.90 (99.6 bb)
UTG: $13.42 (53.7 bb)
Hero (MP): $25.91 (103.6 bb)
CO: $25.39 (101.6 bb)

Preflop: Hero is MP with K K
UTG folds, Hero raises to $0.75, CO raises to $2.75, 3 folds, Hero raises to $5.75, CO calls $3

Flop: ($11.85) A T J (2 players)
Hero bets $5, CO raises to $19.64 and is all-in, Hero folds

Results:
Klicken, um Text anzuzeigen

Geändert von Daa_Champ1 (06-01-2014 um 02:59 Uhr).
 
Alt
Standard
06-01-2014, 16:17
(#2)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Problem an der Hand ist die Bet am Flop, mit der du dich committest. Du brauchst 29% Equity für einen Call von seinem Shove und selbst bei seiner super weiten 4bet-Callinh-Range (TT+,ATs+,AJo+) hast du 35%. Nimmst du einige Hände raus wirds noch mehr. Also musst du es eigentlich callen. Zudem hast du Outs (immer die Q, oft den K) und manchmal hast du sogar die beste Hand (wenn er QQ shoved).

Flop ist halt die Frage ob die Bet gut ist. Wenn wir von einer unbalanced 4bet-Calling-Range ausgehen (JJ+,AKo,vllt AQs+) bekommst du nichts besseres zum Folden und sehr schwer was schlechteres zum Call.
 
Alt
Standard
08-01-2014, 17:20
(#3)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
preflop würde ich oop größer machen, nämlich so auf ca. $6.25.

Denke den flop können wir x/f weil das board seine vermutliche calling-range hart trifft und er JJ,TT und AA so spielen kann. Natürlich auch AK (aber eher weniger wegen Blocker und er wirds wohl oft preflop shippen) oder auch mal KQ.

Generell würde ich im 4bet pot kleiner cbetten und mich eher an 1/3 pot orientieren.

Ich sehe am Flop keine Hand die foldet und wenn wir gecallt werden sind wir so gut wie immer hinten und deshalb x/f flop.

Wie kevson schon sagt müssen wir jetzt schon b/c mit dem draw auf unseren gutter.