Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Zoom 3B vs Small Stack

Alt
Standard
NL25 Zoom 3B vs Small Stack - 06-01-2014, 02:51
(#1)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hi Leute,

Frage zur Hand:

Der Small Stack UTG hat mich hier gestört...
wenn ich hier 3 bette und er callt und ich nicht treffe was mache ich denn dann?
oder setzt Ihr den Preflop All In? Also Postflop zu manövrieren gegen den wird schwer
Gibt es ne Faustregel ab welcher STacksize man einen eher All In setzen sollte als zu 3betten?


Poker Stars, $0.10/$0.25 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

BTN: $15.89 (63.6 bb)
SB: $12.94 (51.8 bb)
Hero (BB): $40.39 (161.6 bb)
UTG: $9.66 (38.6 bb)
MP: $19.11 (76.4 bb)
CO: $44.58 (178.3 bb)

Preflop: Hero is BB with A K
UTG raises to $0.75, MP calls $0.75, 3 folds, Hero raises to $3, 2 folds

Results:
Klicken, um Text anzuzeigen

Geändert von Daa_Champ1 (06-01-2014 um 02:56 Uhr).
 
Alt
Standard
06-01-2014, 12:29
(#2)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Immer AI setzten würde ich erst bei <10bb dran denken, vor allem Shorties spewen ja oft mit kleinen PPs, oder Ax rum, wenn sie dir ne blufflastige 3Bettingrange geben.

Wenn er called, würd ich ihm erstmal ne Range geben. Generell würd ich behaupten, callen Shorties oop nur sehr wenig auf 3Bets, die werden eher 4betten oder folden (setminen geht nicht, SCs haben auch wenig Wert je shorter es wird, dominierte Broadways werden oft gefolden, der Rest reingestellt).

Ich denke, wie man weiterspielt sollte man Boardabhängig machen. Auf nem trockenen 954r Flop würd ich broke gehen, auf QTx ss eher behindchecken und auf Action auch wohl oft folden.
 
Alt
Standard
06-01-2014, 14:20
(#3)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hey,

Ich bin ja hier OOP, was die ganze Sache etwas komplizierter macht... aber ich glaub ich würde einfach auf nen Board wie 2 4 7 x/c spielen... und auf QTx x/f
 
Alt
Standard
06-01-2014, 15:04
(#4)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 21:16 Uhr).
 
Alt
Standard
06-01-2014, 16:20
(#5)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
Ups, sorry dachte wir wären IP :/
Das mit dem broken war jetzt auch nicht speziell auf die Hand bezogen, sondern eher generell, also z.B. wir im BU, Shorty OR 3bb aus MP, wir 3betten auf 7-8bb (vs Shorties können wir viel kleiner 3betten) und er called (mal angenommen).

MIT SPR <1 können wir echt nicht mehr folden, OOP ist halt die Frage ob wir nicht besser push als c/c spielen, weil er sich ne Freekarte nehmen kann und dann auch ne komplett andere Range hat (oft auch SCs usw.)

Ist schwer das so zu verallgemeinern, sorry wenn ich so wirres Zeug geschrieben habe ^^
 
Alt
Standard
06-01-2014, 16:32
(#6)
Benutzerbild von grekbuddy
Since: May 2010
Posts: 154
ich würde auch nur normal 3bet/call spielen und falls er callt jeden flop pushen
 
Alt
Standard
06-01-2014, 16:34
(#7)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Zitat:
Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
Wenn UTG callt sind doch fast 7 $ im pot und noch 6.66 $ auszuspielen.

Da folde ich AK auf QTx sicher nicht mehr beim SPR < 1

Würde wenn UTG callt und MP foldet einfach die meisten flops openshoven. Nur ganz eklige Texturen wie 987 mit drei diamonds check/folden.


Eine Rechnung als Beispiel warum ich AK nicht mehr folde auf QTx:


QcTd2s

AcKd 32 %

QsJd 68 %

macht Sinn!... mit nem SPR von 1 benötigen wir 33% Equity um zu jammen (falls er callt) + die Fold Equity die generiert wird macht den Shove krass +EV
 
Alt
Standard
09-01-2014, 05:48
(#8)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Würde ich immer squeezen preflop, gib den Jungs keinen freien Flop und keine Gelegenheit um ihre Equity gescheit gegen dich zu realisieren.

Du musst auch nicht immer direkt jeden Flop pushen wenn UTG callt, sondern in vielen Fällen kannst du ihn auch selber reinstellen lassen und x/c weil du so ggfs. mehr EV aus seinen schlechteren Händen holst.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter