Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl400 super oder super schlechter river call

Alt
Standard
nl400 super oder super schlechter river call - 06-01-2014, 20:01
(#1)
Benutzerbild von kokosnut88
Since: Feb 2012
Posts: 11
hi hab heute nacht im casiono eine hand gepielt und hätte gern eure meinung dazu

infor zum gegner : er war ein riesen donk z.b zahlt ne 3bet mit 10 8 of und geht auf dem flop mit getroffener 8 für 100 bb all in . oder raiset wahrlos von 14-34 mit allem möglichen schrott oder zahlt flop mit ass hoch kicker 4 und zahlt voll aus nachdem er sein ass am turn trifft.

jetzt zur hand

mp(780)raise 20
hero cu (670)98 pik call
villan bb(1100) raise 64

mp call hero call

pot:194

flop:
3herz 7karo 9kreuz
villan check mp check hero bet 80
villan call mp fold

pot:354

turn:5karo
villan donk 100 hero call

pot 554

river 2 kreuz
villan bet 360 hero call
villan zeigt asse

jetzt meine fragte ist der river call gut oder schlecht gegen so einen spieler oder war die komplette hand schlecht gespielt ? meine gedanken waren warum checkt er den flop wenn er ein op hat seine 3bet range ist riesig von ax über k10+ bis 10er+ . nach seinem call war ich auf dem gesanken ass hoch oder könig hoch mit dem er auf dem turn einen flush draw dazubekommen hat und günstig für 100 den river sehen will der dann nicht ankommt und er mit einer großen bet bluffen muss.

bin ich mit meinen gedanken völlig falsch gegen so einen verrückten ? oder wie hättet ihr die hand gespielt
 
Alt
Standard
06-01-2014, 21:29
(#2)
Benutzerbild von Trüün
Since: Aug 2010
Posts: 431
Ich kenne mich mit Liveplay nicht aus. Was mir aber auffällt ist, dass das hier:

Zitat:
zahlt ne 3bet mit 10 8 of und geht auf dem flop mit getroffener 8 für 100 bb all in .... zahlt flop mit ass hoch kicker 4 und zahlt voll aus nachdem er sein ass am turn trifft
nicht das selbe ist wie das hier:
Zitat:
und er mit einer großen bet bluffen muss
Das eine zeigt halt nur, dass er seine Hände maslos überspielt. Aber solange du ihn noch nicht bliuffen gesehen hast, würde ich ihm eher eine Made Hand geben und wenn seine Made Hands, mit denen er soviel Geld riskiert, immer Top Pair Hände waren sieht es für deine Hand sehr schlecht aus.
 
Alt
Standard
07-01-2014, 13:56
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von kokosnut88 Beitrag anzeigen
seine 3bet range ist riesig von ax über k10+ bis 10er+ .
Hast du das gesehen? Also nicht "Gegner bezahlt 3Bets mit Schrott" sondern "Gegner 3betted sehr weit".
Hast du ihn beim großen Bluffen gesehen? Also nicht "Gegner bezahlt mit Ass hoch und geht mit middle Pair broke" sondern "Gegner hat Air und nimmt 200€+ in die Hand".

Die meisten Livegames im Casino spielen sich auf den niedrigsten Stakes dort ja relativ vergleichbar mit Microstakes online. Viele Spieler die gerne mit allem möglichen bezahlen, Flops und Showdowns sehen wollen, aber selbst nur dann wirklich aggressiv werden wenn sie irgendwas haben.

Gegen einen Maniac kann man schon mal mit TopPair bluffcatchen, vor allem wenn man denkt seine Range ist relativ polarisiert. Gegen eine Callingstation möchte man das aber lieber nicht machen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!