Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl16 nut fd flop vs reg

Alt
Standard
nl16 nut fd flop vs reg - 07-01-2014, 15:25
(#1)
Benutzerbild von Askim32
Since: Nov 2010
Posts: 36
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.16 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

BB ($1.20)
UTG ($10.03)
UTG+1 ($14.86)
MP1 ($18.83)
MP2 ($17.98)
MP3 ($19.33)
CO ($27.08)
Button ($17.29)
Hero (SB) ($17.75)

Preflop: Hero is SB with A, Q
UTG (poster) checks, 1 fold, MP1 raises to $0.64, MP2 calls $0.64, 2 folds, Button calls $0.64, Hero calls $0.56, 2 folds

Flop: ($2.88) 6, 9, 7 (4 players)
Hero checks, MP1 checks, MP2 bets $1.56, 1 fold, Hero calls $1.56, 1 fold

Turn: ($6) 2 (2 players)
Hero checks, MP2 checks

River: ($6) Q (2 players)
Hero bets $4.32, 1 fold

Total pot: $6 | Rake: $0.27

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


hi

denke pre hat aqs zu viel value um es hier zu folden...villain der den flop bettet ist ein 16/8 tag auf 86 hände. sollte ich hier den flop c/r spielen oder ist es richtig hier einfahc auf meine outs zu callen bzw auf guten turn ´karten auch zu bluffen?
 
Alt
Standard
07-01-2014, 17:57
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Folden würde ich preflop auf gar keinen Fall, dafür ist die Hand viel zu stark. Alternativ zum Call kann man aber auch 3betten, sind ja bereits 13,5BB im Pot die man ganz gerne direkt gewinnt. Das hängt aber natürlich auch von MP1 und BU ab. Gutes Szenario zum 3betten wäre bspw. auch, wenn MP1 und MP2 viel auf 3Bets folden und BU eher spielschwach ist und gerne called. Dann kann man ihn hier mit ner wirklich guten Hand isolieren.

As played kann man am Flop eigentlich alles machen. Man kann leaden, c/c spielen oder auch c/r. Letzteres hängt auch davon ab, welcher der Gegner setzt. Da die Hand 4way zum Flop geht und MP2 solide aussieht, gefällt mir c/c besser als c/r.

Am Turn gibt es gute Gründe zu leaden, wenn man MP2 ne starke Hand am Flop gibt, damit er Two Pairs, Sets und 8x nicht behind checken kann. Von allem anderen wird es eh extrem schwer Value zu generieren. Wobei er mit Händen wie TT sicherlich deutlich eher eine Bet bezahlt als selbst zu setzen.

Riverbet muss man dann machen und hoffen er hat irgendwas mit dem er Bluffcatchen möchte.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!