Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1,10$ Regular UTG+1 mit 89s

Alt
Standard
1,10$ Regular UTG+1 mit 89s - 08-01-2014, 16:13
(#1)
Benutzerbild von jbengelm
Since: Apr 2012
Posts: 17
Hallo,

habe eben diese Hand gespielt.
Denke ich hätte einfach auch pre-Flop weglegen können, dann wäre es gar nicht so weit gekommen....
Aber in dem Fall war das re-rais doch okay oder?



Villain spielt 17/13 auf 31 Hände. 3-bet Wert 8,3, wobei der preis für die 3-bet einfach bezahlt werden muss...

Bitte um eure Meinung vielen Dank
Gruß jan
 
Alt
Standard
08-01-2014, 16:25
(#2)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.805
SilverStar
Pre mit 18bb ist es auf jeden Fall ein Fold, man kann Suited Connectors aus früher Position ruhig auch mal eröffnen, aber nur, wenn man etwas deeper ist und sich eine Postflopedge auf seine Gegenspieler gibt.

As played würde ich mir auf die kleine 3 bet auch den Flop anschauen und dann muss das Geld halt rein mit dem Kombodraw.


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
08-01-2014, 17:37
(#3)
Benutzerbild von HotzenplOdds
Since: Sep 2008
Posts: 126
yo, genau- alles was Pokerik gesagt hat. Pre sollteste halt folden the first time around.