Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

oppo 35/20/3.5 3bet 13.6 nach 50 hands ist turn richtig gespielt?

Alt
Standard
oppo 35/20/3.5 3bet 13.6 nach 50 hands ist turn richtig gespielt? - 11-01-2014, 23:53
(#1)
Benutzerbild von tomdwan779
Since: Sep 2011
Posts: 321
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Hero (UTG) ($15.95)
MP ($10.15)
Button ($12.29)
SB ($10)
BB ($10)

Preflop: Hero ist UTG mit ,
Hero raises to $0.30, 1 fold, Button raises to $0.70, 2 folds, Hero calls $0.40

Flop: ($1.55) , , (2 Spieler)
Hero checks, Button bets $1, Hero raises to $3.40, Button calls $2.40

Turn: ($8.35) (2 Spieler)
Hero bets $11.85 (All-In), Button calls $8.19 (All-In)

River: ($24.73) (2 Spieler, 2 all-in)

Gesamt Pot: $24.73 | Rake: $1.11

Ergebnisse :

Hero hat , (two pair, Queens and Jacks).
Ergebnis: Button gewinnt $23.62
 
Alt
Standard
14-01-2014, 08:34
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop würde ich folden trotz der guten Odds. Du bist OOP, oft maximal dominiert von vielen Combos und hast dadurch eine schwache Playability im 3-Bet Pot. QJs kann man sicher callen.

Am Flop sehe ich zu wenig Value von worse, da ist deine relative Handstärke nicht gut genug. Du wirst es vermutlich dann nur gegen Hände mit sehr viel Equity gegen dich reinbekommen (sowas wie , KQ, KJ, Sets, Straights, Flushes etc.).

Würde den Flop check/callen und von da aus weitere Entscheidungen treffen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter