Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 UTG2, AA: Riverentscheidung

Alt
Standard
NL2 UTG2, AA: Riverentscheidung - 13-01-2014, 07:19
(#1)
Benutzerbild von DominikNBA
Since: Mar 2013
Posts: 48
Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Stat: 12 Hände (41/0)


Hätte ich den River callen sollen/müssen???

Liebe Grüße und schönen Tag ihr Intelli's
 
Alt
Standard
13-01-2014, 11:01
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du musst am River in etwa 28% der Fälle die beste Hand halten um profitabel callen zu können.

12 Hände sagen leider noch nichts über den Gegner aus, da er allerdings 5 davon gelimped oder called hat und keine geraised, sollte die Tendenz Richtung loose-passiv gehen.

Wenn dich 2 Spieler am Flop callen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass einer der beiden einen König hat natürlich relativ groß. Draws liegen außer QT leider auch keine, deshalb muss man erstmal davon ausgehen, der Gegner hat kaum eine Hand die er bluffen muss.

Ich finde den Fold gut, nice hand!


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!