Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 Zoom Riverbluffbet

Alt
Standard
NL2 Zoom Riverbluffbet - 14-01-2014, 19:38
(#1)
Benutzerbild von modraa
Since: Oct 2012
Posts: 20


Hallo
da ich zoom spiele habe ich leider keine Infos über den Gegner.
Ich denke bis zum Flop mit C-bet ist standart. Vllt kann ich preflop noch ein bischen höger 3-betten, weil ich oop bin ( so 14 cent vllt?). Wenn der Turn mit einer niedrigeren Karte gekommen wäre hätte ich die hand aufgeben. Sind der Bube und der König nun eigentlich gute Karten für mich ( zum allgemeinen verstnändnis). Ich hab den Gegner nun auf kq-a10s so gesetzt und hab den buben nun als gute Karte für mich empfunden.

Was haltet ihr allgemein von dem Bluff auf dem Board?

danke für die antworten
 
Alt
Standard
15-01-2014, 18:24
(#2)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Da du hier ohne reads spielst würde ich preflop die Hand auf keinen Fall 3betten.
Dein Gegner müsste ca 66% folden damit du mit der Hand Geld machst und der durchschnittliche NL2 Spieler wird hier deutlich weniger folden. Daher würde ich nur mit sehr starken reads hier bluff 3betten.
Wenn wir hier überhaupt bluffen wollen, würde ich lieber suited :A :x nehmen oder suited connector, aber :A :8 offsuit hat wenig playabilty wenn dein Gegner callt. Also du triffst kaum flops und triffst wenig equity.

as played würde ich dann den flop contibetten, weil er hier viele Hände folden kann.

am Turn würde ich dann nicht weiter bluffen, weil wir fast keine equity haben, also sehr selten den Pot gewinnen werden, falls er callt und das heißt er muss viel öfter folden damit unser play gut wird. Die nötige foldequity sehe ich hier leider nicht.

Zu der Frage ob die Karte für uns ist oder nicht hängt stark von der range ab die du ihm nach seinem flop call gibst. Außerdem wird unser Gegner (vermutlich) nicht daran denken wie unsere range auf dem board aussieht. Evtl könnte ihm aber ein :A Angst machen und wir haben ein bisschen mehr foldequity.

Der river ist dann ne scare card für ihn und eigentlich gut für uns zum bluffen. Jedoch würde ich gegen einen unbekannten Gegner hier nicht bluffen, weil ich denke, dass er uns zu oft mit ner 9 runter callt oder so etwas.