Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

Der ultimative HIGHSTAKES-MTT Blog

Alt
Standard
Der ultimative HIGHSTAKES-MTT Blog - 18-01-2014, 04:26
(#1)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 383
Hey liebe Intellianer !

Es gibt mal wieder was neues von mir, nach dem ich sehr lange nach dem Game gesucht habe, dass meins ist, habe ich nun endlich dass Richtige gefunden. Ich habe schon versucht CG und MTT-Reg zu werden, beides blieb nicht ohne Erfolg, doch 2014 will ich richtig angreifen. Keine halben Sachen, sondern der Supernova soll dieses Jahr her.

Zu meiner Person, ich bin Johannes, 20 Jahre alt und studiere Jura in Hannover. Wohne mit 3 Kumpels in einer WG, in der es öfter mal zu Parties kommt, dass später Türklinken und Fernseher kaputt sind Aber sonst ist alles cool!


So, was wird gegrindet?

Es werden ausschließlich 6max hyper-turbo SNGs gespielt

Warum?

Ich habe knapp 1,8K hobbymäßig auf dem 1,50$ Limit gespielt und konnte dort 100Buy-Ins gewinnen. Nun habe ich mich mehr mit der Materie und dem Spiel beschäftigt und fleißig content gebüffelt, so dass ich es nun ernster angehen möchte.


Welche Einsätze werden gespielt?

Ich werde bei den 1,50$ Limits starten und bei 80 Buy-Ins des nächsthöheren Limits aufsteigen und bei 50 Buy-Ins wieder absteigen.
z.B. bei 560$ Aufstieg auf 7$ Limits und bei 350$ Abstieg auf 3,50$


Wieviel wird gegrindet und wie machst du den Supernova?

Da Pockertracker und TableNinja vorhanden sind, werde ich zunächst nur 9 Tische parallel spielen, später gerade mit dem Aufstieg der Limits wird sich die Sample für den SN-Grind drastisch erhöhen.

Insg. sollte man durchschnittlich bei 9 Tischen in einer Stunde knapp 35-40 hyper turbo 6max sngs grinsen können. Pro Tag möchte ich während meines Studiums knapp 3-4 Stunden fürs Grinden aufbringen, während der Vorlesungsfreien Zeit, also knapp 6 Monate, werde ich die 5-8 Stunden in Anspruch nehmen.

Also sollten es in den Monaten Jan./Feb./März bei durchschnittlich 6 Stunden pro Tag 21600 SNG’s werden, da der halbe Januar jedoch vorbei ist, kann man knapp 3600 abziehen und kommt so auf 18000 SNGs in den ersten 3 Monaten.
In den Monaten April/Mai/Juni/Juli werden es bei durchschnittlich 4 Stunden pro Tag insg. 19200 SNG’s werden, jedoch kann man davon ausgehen, dass bis zu diesem Zeitpunkt die Sample schon um einiges steigt, da ich mehr Tische parallel spielen werde.
Im August/September und der Larifari Oktober werden es dann wieder 21600 SNGs und im November und Dezember werden es knapp 9600. Das sind natürlich nur ungefähre Zahlen und können stark variieren, vor allem nach oben hin, mit ansteigender Sample…

Im ganzen Jahr werden als insgesamt knapp 70 000 SNGs gespielt. Da die Sample aber später (ab Sommer ca.) deutlich steigen wird, da ich zunächst 12, dann 15 und schließlich 18 tablen will gehe ich von knapp 85000-90000 SNGs aus. Die ich 2014 spielen möchte.
Für das 1,50$ gibt es 0,55VPP pro Game
Für das 3,50$ gibt es 0,99VPP pro Game
Für das 7$ gibt es 1,6VPP pro Game
Für das 15$ gibt es 3,25VPP pro Game

Ich gehe davon aus, dass ich von ca 90 000 SNGs knapp 7 500 auf dem 1,50$ Limit spielen werde (4125VPP = 0,41%)
Auf dem 3,50$ Limit werde ich wohl lange knabbern und schätze dort ca 12 500 SNGs ein (12375VPP = 0,12%)
Auf dem 7$ Limit hoffe ich auf eine gute Sample von knapp 40 000 SNGs (64000VPP = 0,64%) — Falls mir der Aufstieg gelingen sollte, plane ich:
Die restlichen 25-30K an SNGs auf dem 15$ Limit (97500VPP = 0,98%)

Insgesamt wären das 178 000 VPP in 2014, können jedoch auch erheblich weniger sein, sollte das 15$ Limit nicht erreicht werden.


Deine Ziele?

Ich möchte es schaffen die oben gennante Sample an Hyper-Turbo SNGs zu spielen und den Supernova Status erreichen
Dazu möchte ich mich auf den 7$ Limits festigen können und ggf. schon auf das 15$ Limit switchen
Ich möchte erfolgreich weiter an meinem Jurastudium arbeiten
Ins Fitnessstudio soll es auch gehen und ich will wieder öfters kicken mit den Jungs, sprich Dario und Co. (Ihr wisst Bescheid)


Warum Bloggen?

Den Weg den ich geplant habe, ist ein sehr langer und mühsamer Weg und ich hoffe das bloggen kann mir eine gewisse Stabilität geben und mich motivieren, wenn es auch mal nicht so gut läuft. Zu dem freue ich mich natürlich über Anregungen und Eure Meinungen.

_____

Zu dem habe ich den ganzen Plan zusammengestellt und wollte mal fragen, wie Ihr die Sample einschätzt und ob das ein machbares Ziel ist. Vielleicht gibt es schon Leute unter euch, die den SN oder sogar SNE in den Hypers gemacht haben.. Vielleicht könnt ihr euch ja mal per PN oder hier melden. Das würde mich auf alle Fälle mega freuen.

Geändert von trimmel69 (01-02-2014 um 13:21 Uhr).
 
Alt
Standard
18-01-2014, 04:42
(#2)
Benutzerbild von Riffle18
Since: Jan 2009
Posts: 1.168
Also 90k Games in einem Jahr sind schon super sick. Denke nicht, dass das mit nem normalen Leben nebenher möglich ist.

Du schreibst, du möchtest langfristig auf 18 tables hochgehen und spielst bisher 12 tables. Ich würde dir empfehlen die Tischanzahl runterzuschrauben und sehr viel Zeit in dein Spiel zu investieren. Am Anfang ist ein 1:1 Verhältnis von Content zu Grind sicherlich angemessen.

So kannst du die Limits viel schneller aufsteigen und spielst vielleicht in ein paar Monaten sogar schon die 30er.

Dann ist dein Ziel ja garkein Problem mehr.

Glaube mir, Content ist gerade am Anfang das Allerwichtigste.

Ich habe z.B. den Fehler gemacht am Anfang meiner Karriere zu viel zu grinden und bin deswegen viel später auf Highstakes aufgestiegen als ich eigentlich hätte können.

Viel Erfolg!


wiffle gona wiffle and wiffle only
 
Alt
Standard
18-01-2014, 04:47
(#3)
Benutzerbild von koenigskebap
Since: Dec 2007
Posts: 1.449
Zitat:
Zitat von Riffle18 Beitrag anzeigen
Also 90k Games in einem Jahr sind schon super sick. Denke nicht, dass das mit nem normalen Leben nebenher möglich ist.

Du schreibst, du möchtest langfristig auf 18 tables hochgehen und spielst bisher 12 tables. Ich würde dir empfehlen die Tischanzahl runterzuschrauben und sehr viel Zeit in dein Spiel zu investieren. Am Anfang ist ein 1:1 Verhältnis von Content zu Grind sicherlich angemessen.

So kannst du die Limits viel schneller aufsteigen und spielst vielleicht in ein paar Monaten sogar schon die 30er.

Dann ist dein Ziel ja garkein Problem mehr.

Glaube mir, Content ist gerade am Anfang das Allerwichtigste.

Ich habe z.B. den Fehler gemacht am Anfang meiner Karriere zu viel zu grinden und bin deswegen viel später auf Highstakes aufgestiegen als ich eigentlich hätte können.

Viel Erfolg!
Könnte von mir sein der Post. Kann ich nur unterschreiben! 4 Tische, maximal 6 und dann ab durch die Decke!
 
Alt
Standard
18-01-2014, 05:09
(#4)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 383
Hey Danke für Eure Comments Wollte eigentlich mit 9 Tischen anfangen, aber reduziere die Zahl jetzt auf 6 und versuche ein Content/Game Verhältnis von 50/50 einzuschlagen

GL Guys
 
Alt
Standard
18-01-2014, 12:41
(#5)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 383
Hey Guys

Ich würde gerne mit Ranges spielen und will natürlich auch so das optimale und rentabelste 6max hyper turbo game spielen, dass möglich ist. Wollte mal fragen, was ihr mir für tools empfehlen könnt und welche Programme auf keinen Fall fehlen dürfen.

LG
 
Alt
Standard
18-01-2014, 13:22
(#6)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
CREV, HRC, Wizard...


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
18-01-2014, 17:20
(#7)
Benutzerbild von rasmus1610
Since: Jul 2013
Posts: 203
Icmizer mag ich persönlich ja sehr
 
Alt
Standard
18-01-2014, 17:36
(#8)
Benutzerbild von Jedon0212
Since: Oct 2008
Posts: 398
Bevor du andauernd ab und aufsteigst, würde ich mir die Swings im Graphen ansehen.

Was sind deine größten Swings gewesen und wie oft?^^

80 BI halte ich persönlich für viel zu wenig, wenn man nicht dauernd auf die BR schauen will und auch beruhigt spielen will.

Unter min. 130 BI würde ich nicht ab 3,5$ spielen wollen.


Viel Glück und Durchhaltevermögen!
 
Alt
Standard
19-01-2014, 09:33
(#9)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 383
Zitat:
Zitat von CTL-2010 Beitrag anzeigen
CREV, HRC, Wizard...
Danke dir!

Zitat:
Zitat von rasmus1610 Beitrag anzeigen
Icmizer mag ich persönlich ja sehr
Danke, hab mir mal alle Programme in "trial Versionen" heruntergeladen um zu schauen, mit welchem ich am besten klar komme

Zitat:
Zitat von Jedon0212 Beitrag anzeigen
Bevor du andauernd ab und aufsteigst, würde ich mir die Swings im Graphen ansehen.

Was sind deine größten Swings gewesen und wie oft?^^
Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, ich habe bisher nur Larifari als Freizeitspieler 6max hypers gespielt und das auf den Micros, habauch kein Graph zu, weil ich zu dem Zeitpunkt nicht einmal wusste was HM oder PT4 sind Ist aber auch schon eine zeitlang her. Habe auf einer Tracking Seite herausgefunden, dass ich knapp 100Buy-Ins im + war nach knapp 2K SNGs.

Danke und dir auch gl, das Durchhaltevermögen werde ich brauchen!!
 
Alt
Standard
19-01-2014, 09:54
(#10)
Benutzerbild von CEMU_93
Since: Jan 2012
Posts: 673
CRev auf den Micros

GL für dein Vorhaben Johannes