Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

zoom NL5 AJ als PFA auf 656 board

Alt
Standard
zoom NL5 AJ als PFA auf 656 board - 20-01-2014, 00:31
(#1)
Benutzerbild von CHEFMSHI
Since: May 2011
Posts: 1
Hi, ich bräuchte auch mal einen Rat zu einer gespielten Hand

V war unbekannt.
Wenn so ein Flop kommt und ich OOP spielen muss, weiß ich nie ob ich eine cbet machen sollte oder nicht.

IP würde ich warscheinlich oft behindchecken, da V auf so einen Board selten wegschmeißt. Obwohl sich gepaarte Boards eig anbieten?!


hab erst überlegt c/f zu spielen, aber war mir doch etwas weak mit 2 Overcards, also call ich.


Jetzt kommt am Turn mein TPTK und ich c/c um V weiterbluffen zu lassen und da ein raise hier wohl übertrieben wäre :S

Am River hab ich jetzt Angst das V einfach alles schlechtere behindchecken wird und mach selbst eine kleine bet.


Wie sollte man den Flop am besten spielen? und wie gespielt... geht die Bet am River in Ordnung?


Poker Stars, $0.02/$0.05 No Limit Hold'em Cash, 9 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

BTN: $5 (100 bb)
SB: $5.67 (113.4 bb)
BB: $2.57 (51.4 bb)
UTG+1: $3.41 (68.2 bb)
Hero (UTG+2): $10.15 (203 bb)
MP1: $3.05 (61 bb)
MP2: $4.64 (92.8 bb)
MP3: $6.79 (135.8 bb)
CO: $5.19 (103.8 bb)

Preflop: Hero is UTG+2 with J A
UTG+1 folds, Hero raises to $0.15, 4 folds, BTN calls $0.15, 2 folds

Flop: ($0.37) 6 5 6 (2 players)
Hero checks, BTN bets $0.20, Hero calls $0.20

Turn: ($0.77) J (2 players)
Hero checks, BTN bets $0.40, Hero calls $0.40

River: ($1.57) 9 (2 players)
Hero bets $0.70, BTN folds
 
Alt
Standard
20-01-2014, 13:59
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hallo und Willkommen bei den Handanalysen!

Wenn man den Flop betted, kombiniert man halt die Pot Equity die man mit 2 Overcards hat mit der Fold Equity. Da du aus UTG geraised hast, wirst du im Regelfall ja eine starke Hand haben. Ich würde aus zweiter Position an einem FullRing Tisch AJo btw. folden preflop, aber das kann jeder machen wie er möchte.

Wenn du den Flop checkst, musst du dich fragen welche Hände der Gegner preflop gecalled hat und wie du dagegen jetzt aussiehst und vorallem, auf welchen Turnkarten du weitersielen kannst. Letzteres ist eben nur exakt Ass und Bube und mit 6 Outs hat man eigentlich nicht die Odds um eine Pot von mehr als halbem Pot zu bezahlen. Deshalb würde ich check/fold spielen, wenn ich nicht bet/folden möchte.

Am Turn kann man dann sowohl check/call spielen, als auch selbst betten um Value von seinen Draws zu bekommen und einmal wird er mit 77-TT sicherlich auch bezahlen.

Die Riverbet ist ganz gut, weil ich denke er hat viel öfter medium pairs die er behind checken würde als eine Hand die bluffen muss. Und schlechteres for value betten wird er eher auch nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (20-01-2014 um 15:33 Uhr).