Alt
Standard
fold AA nach turn cr - 27-01-2014, 22:57
(#1)
Benutzerbild von lebeweiser
Since: Jan 2009
Posts: 112
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

BB ($5.44)
Hero (UTG) ($4.98)
MP ($5.34)
CO ($2)
Button ($12.50)
SB ($2.02)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises to $0.15, 4 folds, BB calls $0.10

Flop: ($0.32) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $0.20, BB calls $0.20

Turn: ($0.72) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.45, BB raises to $1.25, Hero calls $0.80

River: ($3.22) (2 players)
BB bets $3.84 (All-In), Hero folds

Total pot: $3.22 | Rake: $0.13

Results below:
BB didn't show



gegner sehr gut! stats: vp 23 pfr 13 taf 1
 
Alt
Standard
28-01-2014, 00:16
(#2)
Benutzerbild von OlgaRanz
Since: Jul 2009
Posts: 1.749
...

Geändert von OlgaRanz (03-06-2014 um 21:23 Uhr).
 
Alt
Standard
28-01-2014, 11:49
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Der Gegner ist sehr gut, spielt aber 23/13? Das wäre zumindest ungewöhnlich.

Hand ist bis zum Turn standard und dort foldet man lieber, weil der Gegner nicht nur Sets geflopped haben kann, sondern auch diverse 9x Kombos in seiner Range haben wird. Man weiss jetzt natürlich nicht wie weit er aus dem BB gegen UTG defendet, aber A9s/J9s/T9s/98s wird so ein Spieler da vermutlich haben und sogar evtl. A9o. Wobei gute Spieler letzteres nicht callen würden.

Zitat:
wenn wir da aber aces folden, folden wir die top of our range
Yup, allerdings sind da 2 Faktoren zu beachten.
1. Kommt es stark darauf an wie weit man den Turn betted. A9s/T9s/99/97s/77/44 sind 12 Kombos die stärker sind als AA, KK-TT sind insgesamt 24 Kombos. Wobei da halt fraglich ist, wie oft JJ/TT behind checked. Dazu kommen dann aber natürlich noch FDs, wobei der Gegner da keine Ahnung hat wie Hero die spielt?
2. Hero blockt das , rein kombinatorisch ist die Zahl der möglichen FDs in Villains Range also massiv reduziert.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!