Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Frage zu PokerOffice

Alt
Standard
Frage zu PokerOffice - 25-01-2008, 09:27
(#1)
Benutzerbild von IPS4711
Since: Nov 2007
Posts: 4
Hy, ich habe mir das Tool 'Pokeroffice' zugelegt.

Jetzt habe ich allerdings Probleme bei den Einstellungen.
Jedesmal öffnet sich ein zusätzliches Fenster und macht das ganze unübersichtlich, wenn man an 2 oder 3 Tischen spielt.
Gibt es Möglichkeiten die wichtigsten Daten über die Spieler direkt auf dem Pokertisch anzeigen zu lassen?

Ich würde mich freuen, wenn mir hierzu einer was sagen könnte.

Gruß
Ingo
 
Alt
Standard
25-01-2008, 10:22
(#2)
Benutzerbild von Plavendel
Since: Jan 2008
Posts: 6
Du musst in den Einstellungen "Table Overlay" per Haken markieren und ggfl. noch einstellen, welche Werte angezeigt werden sollen. Voreingestellt sind glaube ich Anzahl Hände, seen Floprate, Flop-Turn Rate und Preflopraise.
 
Alt
Standard
25-01-2008, 12:21
(#3)
Benutzerbild von cristiano221
Since: Jan 2008
Posts: 4
dazu hab ich gleich ne frage... wofür ist das programm... und kostet es was und wenn ja wie viel??
Wär nett wenn ich ne antwort kriegen würde danke
 
Alt
Standard
25-01-2008, 13:33
(#4)
Benutzerbild von Plavendel
Since: Jan 2008
Posts: 6
Pokeroffice ist ein Analysetool. Es zeichnet alle Hände auf die du spielst, so dass du damit eventuell dein eigenes Spiel verbessern kannst. Gleichzeitig sammelt es natürlich auch die Daten deiner Gegner, so dass man u.U. deren Spiel besser analysieren kann. Das ist im groben das wichtigste. Es kostet USD 79,- pro Jahr, wobei du
aber auf der PO HP auch Möglichkeiten finden wirst, eine kostenlose Lizenz für 1 Jahr zu erhalten.
 
Alt
Standard
25-01-2008, 15:23
(#5)
Benutzerbild von Fred Curtis
Since: Nov 2007
Posts: 43
Wie schon angesprochen kann man über die PokerOffice Homepage auch einige Informationen bekommen, wie man gratis an eine Version kommt. Diese musst du dann bei einem Anbieter nach Wahl freispielen anhand von FPP o.ä...
 
Alt
Standard
25-01-2008, 15:26
(#6)
Benutzerbild von M.G. Mav
Since: Jan 2008
Posts: 140
wie schon angesprochen einfach mal auf die homepage gehen es gibt aber auch free tools einfach
mit stud poker usw. kommt die free version nicht klar also vorher mal überlegen was du genau spielen willst
 
Alt
Standard
25-01-2008, 18:03
(#7)
Benutzerbild von Ciclon77
Since: Dec 2007
Posts: 335
funktioniert bei euch multitableoverlay? also overlay an mehreren tischen..ab 3 tischen spackt das overlay bei mir mächtig ab,und is fehlerhaft.
Noch jemand so ein problemn?
 
Alt
Standard
Was dabei noch klasse wäre! - 25-01-2008, 20:14
(#8)
Benutzerbild von Pikatcu007
Since: Jan 2008
Posts: 47
BronzeStar
Ich will ja für die Konkurrenz keine Werbung machen, aber bei Partypoker kann man z.b. bei mehreren Tischen die auf einmal bespielt werden, im Tisch ein Button anklicken, und die Tische werden im Viertel aufgeteilt, so hat man bei 3 Tischen eine Ecke frei. Geht das hier auch?
Ich bedanke mich schon im voraus für die Antworten!
 
Alt
Standard
29-01-2008, 10:19
(#9)
Benutzerbild von Monkeyman107
Since: Jan 2008
Posts: 9
@Ciclon
Das müsste eigentlich funktionieren,bei mir gehts zumidest problemlos mit 4 oder mehr Tischen.

@Picatcu
Auch bei Pokerstars gibt es besagten Button...und zwar dort wo die virtuellen Chips liegen,da klickste rauf und stellst Tile-Tables an(auf Deutsch:Tische nebeneinander verteilen!?!)fertig.
 
Alt
Standard
29-01-2008, 10:49
(#10)
Benutzerbild von Sini05
Since: Sep 2007
Posts: 837
Frage ist beantwortet und alle anderen Fragen (Was ist das?) wurden schon mehrmals in anderen Threads erklärt.

*Close*