Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0,50 AKo FT reshove korrekt?!

Alt
Standard
0,50 AKo FT reshove korrekt?! - 01-02-2014, 20:18
(#1)
Benutzerbild von flohzirkus66
Since: May 2013
Posts: 9
BronzeStar
Hallo zusammen

Diese Hand hat sich am FT ereignet. Der Shortstack aus MP1 shoved mit seinen 2BB. Ich reshove um keine weiteren caller mit aufs Boot zu holen. Laut dem Wizard wäre ein resgove mit 99+, AQo+, AJs+ korrekt. Hier ist eure Meinung nun gefragt .

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.5 Tournament, 1,000/2,000 Blinds 200 Ante (9 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

UTG (t12,198)
UTG+1 (t38,624)
MP1 (t3,857)
Hero (MP2) (t47,261)
MP3 (t38,078)
CO (t25,168)
Button (t69,742) (75/25 auf 4 Hände)

Hero's M: 10.74

Preflop: Hero ist MP2 mit ,
MP1 raises to t3,657 (All-In), Hero raises to t47,061 (All-In), 2 folds, Button calls t47,061, 2 folds

Flop: (t102,179) , , (3 Spieler, 2 all-in)

Turn: (t102,179) (3 Spieler, 2 all-in)

River: (t102,179) (3 Spieler, 2 all-in)

Gesamt Pot: t102,179

Ergebnisse :
Button hat , (one pair, Kings).
MP1 hat , (one pair, Queens).
Hero hat , (high card, Ace).
Ergebnis: Button gewinnt t102,179
 
Alt
Standard
01-02-2014, 21:16
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Hey du darfst nicht ergebisorientiert denken. Ak geht da rein ohne zu überlegen
 
Alt
Standard
01-02-2014, 22:25
(#3)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Zitat:
Hey du darfst nicht ergebisorientiert denken. Ak geht da rein ohne zu überlegen
Das sehe ich hier genau so! IsoShove geht voll in Ordnung, zumal der Button ultra Lose ist, und eigentlich auch sehr gerne callen soll weil du gg seine Range hier eigentlich so gut wie immer vorne bist.
 
Alt
Standard
02-02-2014, 00:44
(#4)
Benutzerbild von flohzirkus66
Since: May 2013
Posts: 9
BronzeStar
Danke für eure aufmunternden Worte Jungs! Dann hoffen wir, dass beim nächsten isoshove am FT die AK halten .