Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Run It up Challange 2014

Alt
Standard
Run It up Challange 2014 - 02-02-2014, 00:44
(#1)
Benutzerbild von badmoe92
Since: Jan 2014
Posts: 1

Run it up 2014




Von den 0,25 $ sit and go zu den 15 $ sit and go



Also erstmal zu mir ich spiele seit ca 3 Monaten bei Pokerstars.
Hab davor 3 mal in Tschechien im Casino Eldorado wenn das wem was sagt mein Geld bei Tunieren verdonkt... (hat aber trotzalledem Spaß gemacht)

Bisher was Sit and go tuniere angeht mit geringem Erfolg. Allerdings war vor 2 wochen meine Glückswoche^^ Sonntag auf Montag 16ter Platz (100$)beim the bigger 4,40 $ Mittwoch auf Donnerstag 4ter Platz (1555$) beim big 4,40$ Gottseidank hab ich dann erstmal 1500$ ausgecasht und danach den rest verdonkt...
und genau da liegt mein Problem hab ich mich doch bisher nie an ein vernünftiges Bankrollmanagement gehalten. Vor meinem ersten größeren Erfolg hatte ich schon 75-80$ verzockt.

Diesen Monat will ich mit den verbliebenen ca 10 Dollar auf dem Konto meine Challange starten deren Ziel es sein soll am ende des Jahres die 7-15 $ Sit and gos (mal schauen wies läuft ) auf dauer erfolgreich zu spielen. Finanziell wären so 2000-3000 $ meine Zielsetzung.

Im moment spiele ich 2 Tische gleichzeitig und will bis ende des Monats mich auf 4 Tische heranarbeiten.

Anfangen werde ich mit den 0,25 $ (45 Sit and goes) und dann will ich mich schritt für schritt hocharbeiten wobei ich gerne ab 70 buy ins für die nächste Stufe aufsteigen würde und bei 50 buy ins wieder absteigen würde. Am wochenende würde ich einzelne große MTT tuniere spielen ab ner vernünftigen Bankroll wobei ich dafür gerne min 50 buyins hätte für das jeweilige Mtt also ab 35€ das The Hotter 0,55$...usw..

Nun hätte ich noch eine frage ob jemand ein gutes kostenloses tool kennt mit dem ich meine Tunier Ergebnisse auswerten kann im Bezug auf den ROI.

Geändert von badmoe92 (02-02-2014 um 00:53 Uhr).