Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$3,30er FT AQ Call or Fold??

Alt
Standard
$3,30er FT AQ Call or Fold?? - 03-02-2014, 12:59
(#1)
Benutzerbild von muelleimer20
Since: May 2008
Posts: 657
Moin saß gestern am Final Table eines $3,30 - 5k$ garantiert...

...und dann diese Hand:

Edit: 3-4 Hände davor hat villain auch schon gereshippt gegen mich

PokerStars - $3+$0.30|15000/30000 Ante 3750 NL - Holdem - 9 players
Hand converted by PokerTracker 4

SB: 34.15 BB
BB: 37.52 BB
UTG: 39.58 BB
UTG+1: 31.23 BB
UTG+2: 36.16 BB
Hero (MP): 16.78 BB
MP+1: 49.24 BB
CO: 25.01 BB (VPIP: 17.02, PFR: 11.11, 3Bet Preflop: 6.25, Hands: 49)
BTN: 15.23 BB

9 players post ante of 0.13 BB, SB posts SB 0.5 BB, BB posts BB 1 BB

Pre Flop: (pot: 2.63 BB) Hero has

fold, fold, fold, Hero raises to 2.41 BB, fold, CO raises to 24.89 BB and is all-in, fold, fold, fold, Hero ???

Geändert von muelleimer20 (03-02-2014 um 13:10 Uhr).
 
Alt
Standard
03-02-2014, 13:11
(#2)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Seine PFR Range dominierst du mit AQo sehr leicht, seine 3Bet range von 6.6 schon nicht mehr!

Die Frage ist halt was hat der CO dich bereits Raisen sehen aus MP, und mit welchen Openings.

Wenn du relativ TAGi spielst und Villain das weiss ist es für mich hier ein Fold.
Du hast noch 14BB behind, und für mich keine guter Spot zu broken oder zu coinen.

LG
 
Alt
Standard
03-02-2014, 23:13
(#3)
Benutzerbild von Rouletto
Since: Jul 2011
Posts: 628
Auf was willst du da noch warten ???

Da MUSST du rein, sonst gute Nacht



ISOP 2012 Event # 33 Gewinner *Limit Hold'em [Deepstack; 6-max]*

***........RiverKings........***
 
Alt
Standard
03-02-2014, 23:18
(#4)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
als konservativer spieler pushe ich die hand einfach, dann hast solche entscheidungen nicht mehr,
der push is absolut korrekt,
bei bet/? kannst noch einen fehler machen
keep it simple, sir!



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
03-02-2014, 23:23
(#5)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
als konservativer spieler pushe ich die hand einfach, dann hast solche entscheidungen nicht mehr,
der push is absolut korrekt,
bei bet/? kannst noch einen fehler machen
keep it simple, sir!
ich push da zwar alles mögliche, aber nicht AQ, ist doch viel zu stark (natürlich auch +EV).
Würde hier aber auch minbetten um einen Reshove zu inducen, hat ja auch prima geklappt, keiner stellt da QQ+ mit 25bb direkt rein, top für unsere Hand, wenn er AK hat ul, ansonsten flippen wir immer mindestens, alles easy.

Wie man da über einen Fold nachdenken kann erklärt sich mir nicht.


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
03-02-2014, 23:27
(#6)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
ich sag ja konservativ
wobei, wenn man hier mit AQ zum grübeln beginnt, dann is push deutlich der bessere move
und hmmm, das checken aber iwann sogar blinde, dass du starke hände minraist und schwächere pushst
dazu ICM
also ich bin mir nicht sicher, ob deine line wirklich die bessere ist



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
03-02-2014, 23:42
(#7)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
Mit dem Stack ist man ja sowieso gezwungen was zu tun, also würde ich hier, wenn sich ein guter Spot ergibt auch any 2 minraisen, so dass man da gebalancet ist mit sehr guten Karten und absolutem Crap, also hab ich hier auch noch eine b/f-Range.

Direkt reinstellen würde ich sowas wie 22-88, Suited Connectors ab 87s und Broadways. Die Leuten callen so light, dass sie es sowieso nicht merken, was man direkt reinstellt, weil sie zu selten diese Situationen sehen.


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
03-02-2014, 23:51
(#8)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
87s doch nicht
snap
 
Alt
Standard
04-02-2014, 04:39
(#9)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 383
AQo würde ich dort auf keinen Fall openpushen, da die pushingrange der Spieler nach dir deutlich weiter ist, als die callingrange. Also typisches 2,032424 BB openraise und den shove calle ich , noch bevor der "call-button" bei mir angezeigt wird. Du dominierst seine Range denke ich sehr häufig (Broadways eben) oder hast ein Flip, den man halt gewinnen muss. Würde hier immer spielen, um das MTT zu gewinnen und dann muss das rein. Spielst du jedoch nur, um die 50$ mehr für den nächsten Platz abzugreifen, kannste die Hand auch -ev aufgeben. Kommt ganz auf deinen Typ an. Naja und wenn du in AA;KK;QQ AK runnst, was gerade mal 4 kombos sind, dann wayne, suckste halt mal aus

Anyway GL und keep crushing MTTs


edit: finde dein openraise von 2,4x viiiiiiiiieeeeeeeel zu groooß! wie gesagt 2,035345 würd ich hier eher raisen
edithoch2: haste gecallt?

Geändert von straateflu$h (04-02-2014 um 04:46 Uhr).
 
Alt
Standard
04-02-2014, 09:30
(#10)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Ich würde nicht am FT gegen einen so tighten Spieler den 3Bet/ Shove Callen. (3Bet 6,25%)

Ich sehe hier nur JJ+, AK und max. AQ, somit no Way to broke!