Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 Zoom 66 call auf set ok?

Alt
Standard
NL5 Zoom 66 call auf set ok? - 04-02-2014, 17:17
(#1)
Benutzerbild von Punkt77
Since: Dec 2011
Posts: 29
Hi
Ich habe wohl einen meiner größten NL5 Pötte gewonnen.
Doch wie ich vermute nur durch reines Glück.

Stats der Gegner: VP/PR gerne kann ich auch noch weitere Werte raussuchen
UTG 14/10 284 Hände
UTG+1 22/0 28 Hände
CO 38/30 51 Hände der eine 4Bet mal mit K2s gecallt hat
SB 31/13 16Hände
BB erste hand mit ihm

Plan war eigentlich nur ein set zu treffen das ja wunderbar funktioniert hat aber wie ich befürchte eine falsche Entscheidung war rein Spieltheoretisch.
Die 20BB bet vom BB hab ich dann gecallt weil schon so viel Geld im Pot war und die Stacksize des SB hab ich ausversehen nicht beachtet.


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Hero (Button) ($5.78)
SB ($2.83)
BB ($6.54)
UTG ($12.25)
UTG+1 ($6.28)
MP1 ($17.18)
MP2 ($5.20)
MP3 ($6.42)
CO ($7.04)

Preflop: Hero ist Button mit ,
UTG raises to $0.20, UTG+1 calls $0.20, 3 folds, CO calls $0.20, Hero calls $0.20, SB calls $0.18, BB raises to $1, 1 fold, UTG+1 calls $0.80, 1 fold, Hero calls $0.80, SB calls $0.80

Flop: ($4.40) , , (4 Spieler)
SB bets $1.83 (All-In), BB calls $1.83, UTG+1 raises to $5.28 (All-In), Hero calls $4.78 (All-In), BB calls $3.45

Turn: ($21.57) (4 Spieler, 3 all-in)

River: ($21.57) (4 Spieler, 3 all-in)

Gesamt Pot: $21.57 | Rake: $0.90
Main pot: $11.72 between Hero, SB, BB and UTG+1, won by Hero
Side pot 1: $8.85 between Hero, BB and UTG+1, won by Hero
Side pot 2: $1 between BB and UTG+1, won by BB

Ergebnisse :
Hero hat , (full house, sixes over fives).
SB hat , (two pair, sixes and fives).
BB hat , (two pair, Aces and fives).
UTG+1 hat , (two pair, Kings and fives).
Ergebnis: Hero gewinnt $19.72, BB gewinnt $0.95


Erste call Preflop find ich relativ Standart, der zweite call den ich Pre mache finde ich im nachhinein richtig richtig schlecht weil SB eigentlich oft drüber pushen muss oder folden, ein call sollte er da ja selten machen und in beiden fällen bin ich meist weit hinten.
Dem BB hab ich da hm schon QQ KK AA gegeben. dem UTG+1 eher AK QQ KK , Asse würde er wohl auch gerne pre all in haben und KK QQ evtl nur callen.

Also ich wusste das ich ohne ein set Keine Chance habe den pot zu gewinnen, ganz klar doch es musste eine schnelle Entscheidung fallen viel geld im pt viel geld was ich evlt bei einem Set gewinne kannalso der call.


Ich würde mich sehr freuen über eure Meinungen vielleicht auch eine schöne detailierte Analyse in sache implied odds usw.

MfG
 
Alt
Standard
05-02-2014, 09:38
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Eine detaillierte Analyse bzgl. implied Odds ist bei 4 Spielern mit unterschiedlichen Stacksizes natürlich schwierig, aber im Endeffekt kann man es auf einen Punkt runterbrechen:
Du floppst in 12% der Fälle ein Set. Falls nicht, wirst du vermutlich nur sehr selten den Turn sehen, deshalb vernachlässigen wir das mal. Wenn man glaubt, der SB called preflop im Regelfall auch noch, sind 4,4$ im Pot am Flop, für deine 12% müssten es aber 6,7$ sein. Du musst im Schnitt also noch 2,3$ gewinnen, also nur etwas mehr als im Pot ist. Das sollte ziemlich sicher gegeben sein.

Wenn du glaubst SB foldet oder shoved im Regelfall, sieht die Sache natürlich ganz anders aus. Allerdings glaube ich schon er called hier last to act sehr oft, trotz seiner Stacksize, weil er vermutlich einfach kein besonders guter Spieler ist. Jetzt müssen wir eine Vereinfachung machen: Wenn SB shoved, geht alles Geld preflop rein und wir müssen folden. Wenn wir jetzt noch kalkulieren wollen was passiert wenn beide Spieler gegen den SB shove nur callen, wird es zu kompliziert.

Wenn wir sagen er called 40%, foldet 40% und shoved 20%, sieht die Sache so aus:
In 20% der Fälle verlieren wir direkt 0,80$.
In 40% der Fälle sind am Flop 3,6$ im Pot. Wir müssen postflop 3,1$ zusätzlich gewinnen.
In 40% der Fälle sind am Flop 4,4$ im Pot. Wir müssen postflop 2,3$ zusätzlich gewinnen.

Daraus folgt, dass wir im Schnitt 3,38$ zusätzlich gewinnen müssen um den Call preflop zu rechtfertigen. Also weniger als bereits im Pot ist. Deshalb würde ich sagen der Call geht klar.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
05-02-2014, 10:25
(#3)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 383
xxxxxxxx