Alt
Standard
88 im Hot 11 - 04-02-2014, 18:22
(#1)
Benutzerbild von MrSax00beat
Since: Jul 2012
Posts: 80
opr spielt 29/9/0,6 12,6 3-bet

fold or ship?

welche ranges gebt ihr beiden?

habe wohl oft einen flip und dank des short stacks halt viel dead money im pot.

PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 150/300 Blinds 40 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

saw flop | saw showdown

UTG+1 (t6,635)
MP1 (t10,215)
MP2 (t1,480)
Hero (MP3) (t5,105)
CO (t5,218)
Button (t2,750)
SB (t3,625)
BB (t16,910)
UTG (t10,097)

Hero's M: 6.30

Preflop: Hero is MP3 with 8, 8
UTG raises to t600, 2 folds, MP2 raises to t1,440 (All-In), Hero ??
 
Alt
Standard
06-02-2014, 12:45
(#2)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Aufgrund des Deadmoneys ein perfekter Zeitpunkt um den +EV Gamble einzugehen!
Sind ja schon alleine 50% deines Stacks in dem Pot :-)

- also IsoJamm

Geändert von Forfail (06-02-2014 um 14:21 Uhr).
 
Alt
Standard
06-02-2014, 13:54
(#3)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Du hast knappe 17BB, OPR mit 2BB bleiben noch 15, und noch knappe 3BB to call!

Wenn du den Flip verlierst bleiben noch 12BB, also definitiv noch einiges Behind.

Mit 5BB verbleibend shoved er hier denke ich nach einem Standard OPR von dir auf 2BB so ziehmlich jedes

Ax, Kx, Qx... Das gestoved gibt dir 63% Equity.. Weitaus mehr als ein Coin!

Definitiv Call ohne zu überlegen... LG
 
Alt
Standard
06-02-2014, 14:36
(#4)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Irgendwie beachtet ihr nicht die Tatsache dass wir sowohl den ganzen Tisch als auch den OR hinter uns haben, finde es deutlich closer als ihr, denke 99 AQ bringe ich rein, 77-88 ist close mmn, denke würde ich auch davon abhängig machen wie gut mein Tisch gerade ist. ChipEV ist es wohl profitabel, $EV schwer zu sagen, vor allem ohne zu wissen wie gut Hero's shortstack game ist. Je weniger Edge desto eher stelle ich das rein.

Desweiteren haben wir mir nem 17BB reshove deutlich mehr FoldEquity als mit nem 12BB bzw 9BB nach blinderhöhung, was man auch beachten sollte.

Geändert von dborys (06-02-2014 um 14:40 Uhr).
 
Alt
Standard
06-02-2014, 16:10
(#5)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
ChipEV:



Und hier gehts nach ChipEV.
Natürlich muss man noch die Ranges anpassen, je nach Eindruck vom Openraiser.
Dennoch bleibt der Isojam zu 98% mehr als Profitabel.
Es ist immer ein Flip und man kann es als eine Art "Gamble" auslegen, den man aber immer wahrhaben sollte, sofern er so argh profitabel ist.
 
Alt
Standard
06-02-2014, 16:12
(#6)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Zitat:
Desweiteren haben wir mir nem 17BB reshove deutlich mehr FoldEquity als mit nem 12BB bzw 9BB nach blinderhöhung, was man auch beachten sollte.
Du meinst also Quasi nich Callen, sondern entweder ReShove oder Fold in diesem Spot?
 
Alt
Standard
06-02-2014, 16:14
(#7)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Zitat:
Zitat von BigSchnidde Beitrag anzeigen
Du meinst also Quasi nich Callen, sondern entweder ReShove oder Fold in diesem Spot?
Klar IsoShove. Pre nur zu callen wär halt echt nicht gut.
 
Alt
Standard
06-02-2014, 16:58
(#8)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Jo wie gesagt dass es ChipEV-wise nen +EV shove sein wird hab ich ja geschrieben, wobei und ich die UTG Range (mit den stats und auch sowieso) deutlich zu loose finde mit so vielen reshovestacks und sie mit großer sicherheit auch nicht stimmen wird. Und selbst wenn die Ranges stimmen machen wir hier ganze 400 Chips plus longterm, das ist mir nicht wert um 5,5K und mein tourneylife zu riskieren. Denke wenn ich 2 seats weiter sitze gehts rein.


@OP: Mit dem Satz gings mir darum dass wenn wir folden danach nen besseren Stack haben um zu reshoven als wenn wir callen und verlieren, während wenn wir gewinnen unser Stack nicht viel besser zu spielen ist (ausser UTG callt und wir gewinnen gegen beide). Hier würde ich auch nur fold oder shove spielen, was besser ist versuchen wir hier ja gerade herauszufinden.

Geändert von dborys (06-02-2014 um 17:00 Uhr).
 
Alt
Standard
06-02-2014, 17:06
(#9)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Nen bis dato 9 % PFR ´ler minraised aus UTG !

If stats valide postuliere ich mal ,dass er da tighter unterwegs sein sollte ,als im Eq -Modell !!!
 
Alt
Standard
06-02-2014, 17:24
(#10)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Bezweifle dass Hero ne aussagekräftige Sample auf ne EP openingrange auf nen Gegner im Hot11 haben wird die ggfs. noch variiert mit den Stacks am Tisch, aber denke Tendenz sollte eher tighter als looser sein, und das ist sogar deutlich looser als meine Range während ich keine wirkliche nit bin