Alt
Standard
Turn CBet oder Check? - 04-02-2014, 21:01
(#1)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
Da mein Cbetwert am Turn noch etwas zu hoch ist und ich evtl Ein Leak da habe frage ich euch wi ich das verbessern könnte. Wann ist es angebracht zu Checken statt zu Cbetten am Turn. Mein Cbetwert am Turn liegt bei 90%. Ich möchte Ihn jedoch auf 70-80 bringen.

Postet bitte Hände wo es sinnvoll ist zu Checken statt zu Cbetten + Erklärung warum.

Danke im Vorraus.
 
Alt
Standard
06-02-2014, 10:47
(#2)
Benutzerbild von Hansey_GER
Since: Oct 2008
Posts: 540
Also Cbet Turn von 90 ist viel zu hoch.

Aber mal ernsthaft, wie wäre es denn, wenn du Hände postest und die werden dann bewertet?
 
Alt
Standard
07-02-2014, 02:52
(#3)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
Gegner Unknown

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (4 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Preflop: Hero ist UTG mit ,
Hero raises, 2 folds, BB calls

Flop: (4.4 SB) , , (2 Spieler)
BB bets, Hero calls

Turn: (3.2 BB) (2 Spieler)
BB checks, Hero bets, 1 fold

Gesamt Pot: $1.60 (3.2 BB) | Rake: $0.07

Ergebnisse :
Hero didn't show , .


Hand 2: MP Fisch (41/12/3Bet 13 (141 Hände) Button: (33/27/3Bet 21 (261 Hände)

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (6 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Preflop: Hero ist UTG mit ,
Hero raises, MP calls, 1 fold, Button calls, 2 folds

Flop: (7.4 SB) , , (3 Spieler)
Hero bets, MP calls, Button calls

Turn: (5.2 BB) (3 Spieler)
Hero checks, MP checks, Button bets, Hero calls, MP calls

River: (8.2 BB) (3 Spieler)
Hero checks, MP checks, Button checks

Gesamt Pot: $4.10 (8.2 BB) | Rake: $0.16

Was macht ihr am River wenn button nochmal bettet? Ich würde nochmal callen.
Ergebnisse :
Button zeigt nicht
Hero hat , (one pair, Kings).
MP hat , (three of a kind, Kings).
Ergebnis: MP gewinnt $3.94


Hand 3: Gleicher Gegner wie bei Hand 2 der Button (33/27/3Bet 21) (261 Hände)

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (5 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

Preflop: Hero ist Button mit ,
UTG raises, MP calls, Hero 3-bets, 1 fold, BB calls, UTG calls, MP calls

Flop: (12.4 SB) , , (4 Spieler)
BB checks, UTG checks, MP checks, Hero bets, BB raises, 2 folds, Hero 3-bets, BB caps, Hero calls

Turn: (10.2 BB) (2 Spieler)
BB checks, Hero checks

River: (10.2 BB) (2 Spieler)
BB checks, Hero bets, BB calls

Gesamt Pot: $6.10 (12.2 BB) | Rake: $0.16

Ergebnisse :
Hero hat , (two pair, Kings and threes).
BB zeigt nicht
Ergebnis: Hero gewinnt $5.94
 
Alt
Standard
07-02-2014, 05:04
(#4)
Benutzerbild von Rechnerstrom
Since: Jan 2008
Posts: 211
Nur die zweite Hand ist eine Contibet Situation.

1) Keine Reads, kann man schlecht beurteilen. Prinzipiell kann man die Bet am Turn setzen. Die gegnerische Linie zeigt nicht viel Stärke. Es ist gut möglich, dass du gegen einen Bluff vorne bist. Unter Umständen hat der Gegner einige Outs, z. B. mit 54 oder 65. Trotz des kleinen Pots ist es in Ordnung, sich dagegen zu schützen.

2) Du hast eine schlechte Position und weisst nicht, ob du vorne bist. Bessere Hände werden selten folden (BU foldet sehr vielleicht ein Pocket, sonst foldet nichts). Eine Bet am Turn bringt nicht so wahnsinnig viel. Wenigstens von BU kann erwartet werden, dass er einen K am Flop raist. Daher wird er den selten haben. BU könnte am Flop auch einen oesd raisen, da er Position hat. Was tendenziell bedeutet, dass BU eher eine made Hand hat als einen Draw. Eine Q bekommst du nie zum folden und MP wird auch nichts folden. Eine free Card ist für dich nicht schlimm, da du viele Outs blockierst. cc Turn ist in Ordnung, da du meistens viele Outs hast.

Wenn BU am River noch mal bettet, dann folde ich. Ein Draw ist nicht sehr wahrscheinlich und selbst wenn ist es die Frage, ob er zwei Spieler inklusive Fisch blufft. Er hat ja zwei Calls am Turn bekommen und auf dem River kommt der Flush an.

3) Nach dem Flopraise kommst du heads up gegen BU. Gegen ein Paar hast du eine gute Equity, gegen einen Flush nicht. Du kannst nicht damit rechnen, eine bessere Hand zum folden zu bekommen. Du kannst daher nicht als Semibluff raisen, sondern nur als Freecard Raise oder billigen Showdown Raise. Beides sind akzeptable Motive und insgesamt ist deine Equity nicht wirklich schlecht. Ein Call am Flop ist eine gute Alternative. Ein Call vermeidet einen Valuecap, den der Gegner spielen könnte. Ich würde den Call vorziehen, weil ich jede made Hand auch nur callen würde. Wegen der Position verlierst du keine Action, weil du am Turn raisen kannst (gute made Hände).

Check Turn ist gut. Du vermeidest einen Checkraise, der schlecht für dich wäre. Zwei Valuebets hast du gegen schlechtere Hände sowieso nicht. Nach einem Check bekommst du oft noch eine Bet am River, weil du den Gegner zu einem Bluff einlädst. Durch den Check entgeht dir nichts, aber das Risiko wird minimiert.

Geändert von Rechnerstrom (07-02-2014 um 05:09 Uhr).
 
Alt
Standard
07-02-2014, 13:38
(#5)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
Hand1: Villain 75/13 (Fisch)

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (6 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

Preflop: Hero ist SB mit 10, Q
3 folds, Button calls, Hero raises, 1 fold, Button calls

Flop: (5 SB) A, 5, 2 (2 Spieler)
Hero bets, Button calls

Turn: (3.5 BB) 8 (2 Spieler)
Hero bets, Button calls

River: (5.5 BB) 4 (2 Spieler)
Hero checks, Button bets, Hero folds

Gesamt Pot: $2.75 (5.5 BB) | Rake: $0.12

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen


Hand2: Villain 46/17 (145 Hände)

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (5 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Preflop: Hero ist SB mit 6, 6
2 folds, Button raises, Hero 3-bets, 1 fold, Button calls

Flop: (7 SB) 8, 5, A (2 Spieler)
Hero bets, Button calls

Turn: (4.5 BB) 9 (2 Spieler)
Hero bets, Button calls

River: (6.5 BB) 2 (2 Spieler)
Hero checks, Button bets, Hero calls

Gesamt Pot: $4.25 (8.5 BB) | Rake: $0.16

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen


Hand3: Villain 43/0 (126 Hände)

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (4 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Preflop: Hero ist Button mit 2, A
1 fold, Hero raises, SB calls, 1 fold

Flop: (5 SB) 8, 10, 4 (2 Spieler)
SB checks, Hero bets, SB calls

Turn: (3.5 BB) 7 (2 Spieler)
SB checks, Hero checks

River: (3.5 BB) 2 (2 Spieler)
SB bets, Hero calls

Gesamt Pot: $2.75 (5.5 BB) | Rake: $0.12

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen



Am Turn fühle ich mich immer noch relativ unsicher was das richtige ist und wieso. Ich versuche nun öfters einen Check einzubringen aber bin absolut nicht sicher ob diese Checks wirklich sinnwoll sind oder obs besser wäre dort eine Bet einzubringen.

Die anderen Street fühle ich mich relativ sicher auch wenns natürlich auch nicht immer korrekt gespielt ist.

Geändert von kostja007 (07-02-2014 um 13:41 Uhr).
 
Alt
Standard
07-02-2014, 14:13
(#6)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ranges denken lernen sollte helfen, das sieht einfach nach blindem Turnbarrel und "Ich habe Ahigh=showdownvalue" Gameplan aus, welcher eigentlich nicht mal das Wort Gameplan verdient hat.


Hör auf deine Hand zu betrachten und mach dir lieber Gedanken wie die Range des Gegners aussieht und wie du dann mit deiner Hand (advanced: Range) spielen willst und warum. Vorher ist das eher großes Buttongeklicke mit vielen daraus entstehenden -EV Entscheidungen.


Und hör auf zu drölftablen.
 
Alt
Standard
07-02-2014, 20:51
(#7)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
Ich werde die Tischanzahl reduzieren. Ja genau das was borys sagt stimmt. Trotzdem hätte ich gerne Meinungen zu den Händen und Erläuterungen dazu.
 
Alt
Standard
10-02-2014, 13:22
(#8)
Benutzerbild von Rechnerstrom
Since: Jan 2008
Posts: 211
4) Gebe ich auf dem Turn auf. Das Board auf dem Flop war trocken. Du bist nur vorne, wenn er mit random Karten auf dem Flop callt. Und selbst dann siehst du mit Q high nicht so toll aus. Bei einem superloosen Spieler ist nicht zu erwarten, dass du ihn noch von einer besseren Hand bluffen kannst.

5)Gebe ich auf dem River auf. In der preflop Range des Gegners sollte es auf dem Flop eigentlich keine Straight Draws geben. So loose raist er nicht. Er callt dann auf dem Flop wahrscheinlich ein Paar, einen Flush Draw und vielleicht K high. Ob K high die Turnbet übersteht, wissen wir nicht. Am River verbessern sich die Flush Draws, so dass du nicht mehr gegen viel vorne sein wirst. Die 5 kann er in seiner preflop Range auch kaum treffen. Er wird nicht jede schwächere Hand am River callen, daher lohnt sich keine Bet und er wird auch nicht jede schwächere Hand betten, weil er mit manchen Showdownvalue hat, also auch kein Bluffcatch.

Board: A:diamond:8:heart:5:heart: 9:spade: 2:heart:
       Equity     Win     Tie
BU     85.25%  85.06%   0.19% { 33+, K9s-K7s, Q8s-Q7s, J8s-J7s, T8s, 98s, 87s, AhKh, AsKs, AcKc, AhQh, AsQs, AcQc, KhQh, AhJh, AsJs, AcJc, KhJh, QhJh, AhTh, AsTs, AcTc, KhTh, QhTh, JhTh, Ah9h, Ac9c, Qh9h, Jh9h, Th9h, As8s, Ac8c, Ah7h, As7s, Ac7c, As6s, Ac6c, Ks6s, Kc6c, 7s6s, 7c6c, As5s, Ac5c, Kd5d, Ks5s, Kc5c, Ah4h, As4s, Ac4c, Kh4h, Ah3h, As3s, Ac3c, Kh3h, Ah2h, As2s, Ac2c, Kh2h, A2o+, K9o-K7o }
SB     14.75%  14.56%   0.19% { 6d6h }

Das ungefähr könnte seine Range sein. Du liegst aber öfter hinten, wenn er bettet oder callt.

6) Die 7 am Turn verbessert fast alle Straight Draws. Kann man checken, aber ich würde noch mal betten gegen Overcards und QJ oder Q9. Ich glaube, preflop cold Calls kommen oft von Broadways. Auf einen Checkraise kannst du einfach wegwerfen. Am River call gegen QJ oder Q9. Der Pot ist klein, aber der Call wird wahrscheinlich gehen, weil man die T gegen die meisten Spieler ausschliessen kann (kein cr am Flop). Du schlägst auch alle Asse, falls er glaubt, dass er die nach dem Check am Turn und der Blank am River für Value bettet (was nicht mal so schlecht wäre).

Geändert von Rechnerstrom (12-02-2014 um 15:59 Uhr).
 
Alt
Standard
11-02-2014, 22:32
(#9)
Benutzerbild von kostja007
Since: Mar 2008
Posts: 570
Danke für die Hilfe an alle. Ich bekomme so langsam das Gefühl für den Turn und für River (nicht immer mit einem A high runterzucallen).

Hier mal noch eine Hand die ich meiner Meinung nach nicht gut gespielt habe werde sie erst posten und dann meine Analyse dazu abgeben.

Gegner (27/17/3Bet 7 (2k Hände))

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (5 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Preflop: Hero ist Button mit ,
1 fold, MP calls, Hero raises, 1 fold, BB calls, MP calls

Flop: (6.4 SB) , , (3 Spieler)
BB checks, MP checks, Hero bets, BB calls, 1 fold

Turn: (4.2 BB) (2 Spieler)
BB bets, Hero folds

Gesamt Pot: $2.10 (4.2 BB) | Rake: $0.09

Ergebnisse :
BB zeigt nicht


Besser wäre hier den Turn zu CBetten, denn ich finde die Q trifft eher meine Range als seine. Bei einem c/r würde ich hier callen und bei einer nicht verbesserten Karte sprich A,K oder J auf dem River folden, denn da schlage ich nur die verpassten Straightdraws J9, KJ und vllt mal sowas wie .

Hand2: Gegner 27/20 3Bet 11 nach 2k Händen

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (5 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Preflop: Hero ist Button mit ,
1 fold, MP calls, Hero raises, 1 fold, BB calls, MP calls

Flop: (6.4 SB) , , (3 Spieler)
BB checks, MP checks, Hero bets, BB calls, 1 fold

Turn: (4.2 BB) (2 Spieler)
BB bets, Hero folds

Gesamt Pot: $2.10 (4.2 BB) | Rake: $0.09

Ergebnisse :
BB zeigt nicht


Hier wäre eher ein c/c am Turn besser gewesen, da der J seine Range sehr gut seine Range trifft eigentlich und ich hier oft behind bin.
So wie ich es gespielt habe, müsste hier definitv ein call noch kommen, da der Pott groß ist und ich mir noch viele Outs gebe. Die 4 Q sind saubere Outs wie ich finde + evtl 3 A bei K eher weniger. Doch es wäre am River ein Call wenn sich meine Hand verbessert ansonsten ein Fold.


Jetzt seid ihr gefragt was meint ihr dazu?
 
Alt
Standard
12-02-2014, 16:05
(#10)
Benutzerbild von Rechnerstrom
Since: Jan 2008
Posts: 211
Sind beides die gleiche Hand. Der Gegner donkt am Turn in dich rein und vermasselt dir die Chance auf eine zweite Contibet. Ich hätte aber ohnehin lieber gecheckt, da die Q sehr viele Straight Draws verbessert. Du bist nur noch selten vorne und nimmst besser eine kostenlose Karte für deinen Draw. Die möglicherweise vielen Outs würde ich nach der Donkbet nicht folden. Auch wenn er eine Straight haben kann, hast du im Schnitt um die 7 Outs und implied Odds auf die Nut Straight.

Geändert von Rechnerstrom (12-02-2014 um 16:09 Uhr).