Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Ich hab einen Seat für die UKIPT Dublin (770€) gewonnen und bekomme keinen Urlaub.

Alt
Standard
Ich hab einen Seat für die UKIPT Dublin (770€) gewonnen und bekomme keinen Urlaub. - 06-02-2014, 19:45
(#1)
Benutzerbild von Girlflush24
Since: Jan 2009
Posts: 4
Hallo,

ich habe ein Seat only im Wert von 770€ für die UKIPT Dublin gewonnen.
Ich hab schon den Pokerstars-Support das Problem geschildert.
Ich dachte es wäre kein Problem Urlaub zu bekommen, mein Chef will mich allerdings am 27.02. und am 28.02.nicht weg lassen.
Der Support sagt ich kann das Package nur selber spielen oder verfallen lassen. Das wäre sehr schade da 770 € für mich viel Geld ist. Ich suche nach einer Möglichkeit den Seat irgendwie zu nutzen, vielleicht hat von euch jemand Erfahrungen über die Möglichkeiten in Dublin.

Ich freue mich über jede Idee, gerne auch per PM.

MFG Jeannette
 
Alt
Standard
06-02-2014, 20:25
(#2)
Gelöschter Benutzer
Soweit ich weiß kannst du den seat nur selbst nutzen.Heißt verkaufen oder wen andern spielen lassen fällt flach.
Was du aber machen kannst ist beim stars support fragen ob sie es dir in T$ gut schreiben.Weiß ja nicht ob du ein Freeroll oder step turniere gespielt hast.Bei steps sollte dies eventuell machbar sein.Fragen kostet in beiden fällen nichts.

Geändert von Gelöschter Benutzer (06-02-2014 um 20:27 Uhr).
 
Alt
Standard
06-02-2014, 20:50
(#3)
Benutzerbild von lautrer-az
Since: Jun 2009
Posts: 10.415
(Moderator)
Hallo Girlflush24,

herzlich willkommen bei IntelliPoker.
Bei dem Problem kann Dir nur der pokerstars-support helfen, bzw. eben auch nicht helfen. Sie haben Dir ja schon geschrieben, dass Du es nur selbst spielen kannst... eine Gutschrift in T$ werden sie dann wohl auch kaum machen. Kannst die ja ein bißchen nerven, vielleicht kommt doch noch irgendwas dabei raus...
Oder wahrscheinlich einfacher: Deinen Chef nerven! Kann doch net sein, dass man mal net 2 Tage frei bekommt...

Wenn Du ansonsten Fragen hast, kannst Du Dich gerne an mich oder jeden anderen Moderator wenden.

Viel Spaß im Forum!

VG
Andreas
 
Alt
Standard
06-02-2014, 20:59
(#4)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Frag sie einmal nach T$ (unwahrscheinlich) oder ob du ein anderes Event der UKIPT mit dem selben Value spielen darfst (wahrscheinlicher). Ansonsten sind sie wirklich hart, vor allem weil sie bei der Qualifier Registrierung ausdrücklich darauf hinweisen dass man es nur spielen sollte wenn man in dem Zeitraum wirklich kann.


Schreib auch am besten an registrations@pslive.com, ist zwar nicht dafür gedacht aber sie haben möglicherweise mehr Einfluss als der normale Stars Support, zumindestens was Live Events angeht.
 
Alt
Standard
06-02-2014, 21:01
(#5)
Benutzerbild von HazziHazzard
Since: Feb 2013
Posts: 66
Gut dass man diese Probleme als Student nicht hat
Dein Chef scheint ja nen richtiges A****loch zu sein. Also ich würde ihm die Sache klar schildern und nochmal mitihm sprechen. Krank machen fällt wohl raus, da wenn du das Turnier gewinnst, wovon wir mal stark ausgehen kommt das schlecht, wenn du da an der Arbeit krank gemacht hattest, aber in Medien dann erscheint, dass du das Tuni gewonnen hast Also vernünftig mit ihm sprechen. So wichtig ist niemand, dass er nicht mal zwei Tage entbehrlich ist. Zur Not kannste ihm ja nen ppar Prozente vom Gewinn anbieten gl beim Verhandeln und beim Turnier dann
 
Alt
Standard
06-02-2014, 21:03
(#6)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Über die UKIPT kommt bei uns nix in den Medien (ausser google wenn man deinen richtigen Namen dort eingibt).
 
Alt
Standard
06-02-2014, 21:16
(#7)
Benutzerbild von HazziHazzard
Since: Feb 2013
Posts: 66
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Über die UKIPT kommt bei uns nix in den Medien (ausser google wenn man deinen richtigen Namen dort eingibt).
Das war auch eher ein Scherz. Ich meine nur, wenn sie das Turnier wirklich gewinnen würde bleibt das in der Firma bestimmt nicht ungehört und wenn sie genau an den Tagen "krank" war, kann sich der Chef 1 und 1 zusammen zählen. Dazu muss es nicht in den deutschen Medien kommen
Wollte nur drauf hinweisen, dass die "Option" deswegen flach fällt
 
Alt
Standard
06-02-2014, 22:00
(#8)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Verstehe trotzdem nicht warum das in einer normalen Firma nicht ungehört bleiben kann, aber ok, ist nicht wirklich relevant für das Thema hier.
 
Alt
Standard
06-02-2014, 22:02
(#9)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
Zitat:
Zitat von HazziHazzard Beitrag anzeigen
Dein Chef scheint ja nen richtiges A****loch zu sein.
Kennst du das Unternehmen?
GL OP.


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
07-02-2014, 10:32
(#10)
Benutzerbild von link3434
Since: Mar 2008
Posts: 919
Zitat:
Zitat von Pokerik878 Beitrag anzeigen
Kennst du das Unternehmen?
GL OP.
Der Chef hat eine Vorlaufzeit von über 3 Wochen.
Wenn er für 2,3 Tage sein Tagesgeschäft nicht ohne Madam
hinbekommt.....dann fehlt ihm was.


ISOP 2011 Event # 29
Gewinner *** No Limit Hold'em/Bounties*** $2.20
Ein Pokerspieler stirbt nie; er wechselt nur den Tisch.TL Meister High Februar,April 2013; Mic Mai 2014 ; CTL Meister Januar 2015