Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Welchen Zeitpunkt findest du ok?

Alt
Standard
Welchen Zeitpunkt findest du ok? - 08-02-2014, 22:22
(#1)
Benutzerbild von SWEETY 006
Since: Oct 2010
Posts: 2.864
Hey ihr lieben,

hab da mal ne kleine Frage an euch:

zu welchem Zeitpunkt meldet ihr euch immer bei MTTs an? Gleich zu Beginn? Oder wartet ihr lieber? Begründung wäre sehr nice

Bin jemand, der sich gerne später anmeldet. Hab die Erfahrung gemacht, dass ich so öfter itm komme, als wenn ich mich gleich zu Beginn anmelde...

Grüsse
Edit hat vergessen zu erwähnen: ich spiele hauptsächlich nur Zoom-MTTs

Geändert von SWEETY 006 (08-02-2014 um 22:34 Uhr).
 
Alt
Standard
08-02-2014, 22:30
(#2)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
Grundsätzlich ist es zu empfehlen Deepstacks von Anfang an zu spielen, da man mit 75-150 BB seine Edge ausspielen kann.

In Turbos kommt man schneller in die POF Phase(egal ob latereg or not) und man kann imo halt weiter latereggen.

btw.:ITM ist grundsätzlich nicht das Ziel wenn man MTTs regged

Geändert von Flushkillaah (08-02-2014 um 22:37 Uhr).
 
Alt
Standard
08-02-2014, 22:31
(#3)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
jo seh ich genauso, mach mehr wenn ich late reg!!!




ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event
 
Alt
Standard
08-02-2014, 22:32
(#4)
Benutzerbild von SWEETY 006
Since: Oct 2010
Posts: 2.864
Zitat:
Zitat von Flushkillaah Beitrag anzeigen
fold pre
hast nix besser zu tun? wäsche waschen odda so???
 
Alt
Standard
08-02-2014, 22:42
(#5)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Darf man noch ernsthaft antworten, oder ist der Fred schon im BBV?

Ich mache nur sehr selten late Reg., weil man da meiner Meinung nach zu viel Edge aufgibt. Die schlechten Spieler riskieren gerne früh viel, da nehme ich die Chips gerne mit.

Bei Late Reg. muss man deutlich schneller Push or Fold spielen und ist mehr vom Glück abhängig. Vor allem bei Turbos und/oder mit kleinem Startstack. Bei langsamen Struktueren bzw. größerem Startstack kann man es durchaus mal machen.

Spiele z.B. auch keine Sats, die erst kurz vorm Zielturnier starten, wenn absehbar ist, dass man mind. ne halbe Stunde verpasst.
 
Alt
Standard
08-02-2014, 22:43
(#6)
Benutzerbild von jkloppo1909
Since: Nov 2012
Posts: 819
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Der Heiner Beitrag anzeigen
jo seh ich genauso, mach mehr wenn ich late reg!!!
Das letzte Latereg hat mich $55 Dollar gekostet
 
Alt
Standard
08-02-2014, 22:47
(#7)
Benutzerbild von SWEETY 006
Since: Oct 2010
Posts: 2.864
Zitat:
Zitat von Moni1971 Beitrag anzeigen
Darf man noch ernsthaft antworten, oder ist der Fred schon im BBV?
nein... ist eine ernst gemeinte frage von mir!
bei späterer anmeldung steh ich halt meist unter druck. und spiele somit hände, die ich sonst folden würde. klar... alles kopfsache. aber meine ergebnisse sprechen für sich!
 
Alt
Standard
08-02-2014, 23:14
(#8)
Benutzerbild von Pokerik878
Since: Oct 2012
Posts: 3.801
SilverStar
Zitat:
Zitat von Flushkillaah Beitrag anzeigen
Grundsätzlich ist es zu empfehlen Deepstacks von Anfang an zu spielen, da man mit 75-150 BB seine Edge ausspielen kann.
Und wenn man keine Edge hat?


Zitat:
Zitat von Forfail
schau dir erik an, er wär schon längst broke wenn er ned immer MTTs reggen würde bis er nen FT hat
 
Alt
Standard
08-02-2014, 23:19
(#9)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
Zitat:
Zitat von Pokerik878 Beitrag anzeigen
Und wenn man keine Edge hat?
Dann latereggen und rumlucken
 
Alt
Standard
08-02-2014, 23:23
(#10)
Benutzerbild von SWEETY 006
Since: Oct 2010
Posts: 2.864
Zitat:
Zitat von Flushkillaah Beitrag anzeigen
Dann latereggen und rumlucken
rumlucken?! schön zu wissen, wie du über mich denkst!