Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

kann ich am river trips folden Big 11

Alt
Standard
kann ich am river trips folden Big 11 - 09-02-2014, 03:50
(#1)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
denke mal die hand habe ich leicht missplayed, möglicherweise zu meinem vorteil. was wäre ne solide bettingline?

gegner opened vom cutoff ca 60 % seiner hände




http://www.boomplayer.com/en/poker-h...211_113BCA2CFD


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
09-02-2014, 08:22
(#2)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 383
1. wenn de Gegner so oft vom CO stealt, würde ich erst mal eine 3bet/fold in Anspruch nehmen, anstatt ne fishhand wie Q9o OOP gegen Villain zu spielen.

2. Er macht seine Cbet, wie kannst du mit den Nuts hier x/r spielen? Dich callt doch eigentlich nichts und es foldet jede Hand die sich noch zu deinen Gunsten improven kann. z.B. Jedes A/K/Qx, dass noch ein pair bildet auf Turn oder River (z.B. QJ,KJ,AJ,KQ usw..) Sogar any A ist im Normalfall einfach super super nice und wird dafür sorgen, dass er seine Bettingline fortsetzen wird. Mit einem x/r auf dem Flop bringst du einfach alle Hände dich dich ggf noch ausbezahlen zum folden.. und verballerst exrtrem viel value

3. Er min4bettet dich hier auf dem Flop, nach dem du gemin3bettet hast, was ich auch sehr donky finde tbh, aber hatte ja schon was dazu gesagt. Turn checkt ihr obv, ABER wenn du dich hier entscheidest den River zu betten auf 3rd spade, dann spiel bitte b/f.. Du kannst das river-raise wirklich nicht callen. Ich kenne das, man will sich gerne angucken, ob man hinten liegt usw.. aber wenn du da ge3bettet wirst, kannste echt easy wegschmeißen. Der Gegner wird sogar niemals ein flush haben, weil er wegen dem paired board, deine bet nur callen würde. Dein Gegner hat immer ein FullHouse..

4. Hätte den River hier obv c/c gespielt. Wenn überhaupt.. Also flop würde mir ein call besser gefallen als so ein komisches minraise , turn wird er wahrscheinlich immer checken, sind halt die nuts und river würde ich auch nur callen, wärste deutlich preiswerter rausgekommen, als so... und noch günstiger wenn du pre hier 3bet/f oder direkt f spielst.

Ist nicht böse gemeint, vielleicht einfach ne Option diese marginale Hand presiwerter zu spielen

gl
 
Alt
Standard
09-02-2014, 12:19
(#3)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
gegner hat auf 3 bets wenig gefoldet und war postflop nicht sehr gut, deshalb hatte ich nur gecallt.
anschliessend hat er auch zu meinem comeback beigetragen.
aber hast recht, river bet fold wäre wohl besser gewesen.


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion

Geändert von dadu20009 (09-02-2014 um 12:21 Uhr).
 
Alt
Standard
09-02-2014, 13:43
(#4)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Mich würde die Analyse hier viel mehr interessieren wenn man das Ergebniss nicht sehen könnte!

Bitte weglassen, Danke.

@straateflush: Super Analyse, Danke

Geändert von BigSchnidde (09-02-2014 um 13:46 Uhr).
 
Alt
Standard
09-02-2014, 14:25
(#5)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
pre fold or 3bet
flop kann man schon c/r imo, er wird jedes pp callen und man kann den pot schnell stark builden dagegen, auch so sachen wie AK/AQ/AJ/AT wird er fast immer callen
aber etwas größer!
turn sollte as played standard sein
river NIEMALS checken..
easy bet/fold
er wird btw auch jeden flush raisen

ist nich böse gemeint, aber halte deine analyse für ziemlich ergebnisorientiert straate



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.
 
Alt
Standard
09-02-2014, 15:01
(#6)
Benutzerbild von dadu20009
Since: Oct 2007
Posts: 509
Zitat:
Zitat von Afterpub Beitrag anzeigen
pre fold or 3bet
flop kann man schon c/r imo, er wird jedes pp callen und man kann den pot schnell stark builden dagegen, auch so sachen wie AK/AQ/AJ/AT wird er fast immer callen
aber etwas größer!
turn sollte as played standard sein
river NIEMALS checken..
easy bet/fold
er wird btw auch jeden flush raisen

ist nich böse gemeint, aber halte deine analyse für ziemlich ergebnisorientiert straate
wie ich schon gesagt habe, gegner hat selten auf 3 bets gefoldet meistens gecallt. warum sollte ich da den pot pre aufblähen? finde da nen checkraise am flop oder postflop auspielen besser, jetzt nicht nur auf diese hand bezogen.


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
09-02-2014, 16:09
(#7)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
Zitat:
Zitat von dadu20009 Beitrag anzeigen
wie ich schon gesagt habe, gegner hat selten auf 3 bets gefoldet meistens gecallt.
ich sag ja 3bet or fold
also in dem fall einfach folden
deine hand ist ja ncihtmal sooooooted :p



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.
 
Alt
Standard
10-02-2014, 03:04
(#8)
Benutzerbild von straateflu$h
Since: May 2011
Posts: 383
Zitat:
Zitat von Afterpub Beitrag anzeigen
er wird btw auch jeden flush raisen

ist nich böse gemeint, aber halte deine analyse für ziemlich ergebnisorientiert straate

Verstehe nicht, was an meiner Analyse ergebnisorientiert ist, hätte genau das gleiche, auch ohne das Ergebnis zu kennen gesagt. Und hier wird nach 4betaction auf paired flop auf ne 1/3pot rivervaluebet, kein flush geraised - außer der Spieler hat ne bewiesene geistige Behinderung

edit: was auch noch eher für einen fold pre spricht, ist der 10BB-Stack im BB , der hier super easy shove-squeezen kann
 
Alt
Standard
10-02-2014, 03:14
(#9)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ja, solide bettingline
 
Alt
Standard
10-02-2014, 04:02
(#10)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
Zitat:
Zitat von straateflu$h Beitrag anzeigen
Und hier wird nach 4betaction auf paired flop auf ne 1/3pot rivervaluebet, kein flush geraised - außer der Spieler hat ne bewiesene geistige Behinderung
hmm dann hab ich wohl ne bewiesene geistige behinderung



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.