Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 5, Max Vallue mit Nuts ?!

Alt
Standard
NL 5, Max Vallue mit Nuts ?! - 11-02-2014, 22:35
(#1)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Willhelm hat 6/6 nach 16 Händen.


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

UTG+1 ($5.94)
MP1 ($5.42)
MP2 ($5.94)
Hero (CO) ($8.19)
Button ($6.41)
SB ($5.52)
BB ($8.48)
UTG ($5)

Preflop: Hero is CO with A, 3
4 folds, Hero raises to $0.15, 2 folds, BB calls $0.10

Flop: ($0.32) 10, 9, 7 (2 players)
BB bets $0.05, Hero calls $0.05

Turn: ($0.42) K (2 players)
BB bets $0.05, Hero raises to $0.36, BB calls $0.31

River: ($1.14) J (2 players)
BB checks, Hero bets $2.82, BB calls $2.82

Total pot: $6.78 | Rake: $0.28
 
Alt
Standard
12-02-2014, 11:08
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Das ist ein Flop der die gegnerische Range sehr gut getroffen hat, von Pairs + Gutshot über Two Pair, Sets, fertige Straight, Kombodraws oder einfach oder . Hier möchte man eigentlich nicht, dass quasi durchgechecked wird, weil er dich zum einen am Turn natürlich ausdrawen kann, seine Hände zum anderen dort aber auch einfach viel Value verlieren können und er kein weiteres Geld investieren möchte. Wenn er irgendwas wirklich getroffen hat, wird er hier auch donk/call spielen, deshalb würde ich den Flop raisen.

Turnraise ist dann natürlich gut, auch vom Sizing her, wobei man auch 5 Cent mehr machen kann.

Der River ist dann eine Karte die den FD platzen lässt, aber Q und 8 machen jetzt eine Straight und Hände wie T9 und 97 sind jetzt reine Bluffcatcher da auch viele bessere two pair möglich sind. Jetzt kannst du entweder klein betten und auf herocalls gegen busted FDs hoffen oder sehr groß betten für Value aus schlechteren Flushs (nicht sehr wahrscheinlich, eigentlich nur und ) und vorallem aus Straights. Da die ideale Line zu finden ist extrem gegnerabhängig und lässt sich pauschal nicht sagen.

Die Frage ist natürlich, ob er 2,7mal so oft 2,5fachen Pot called als ein all-in. Das halte ich für eher unwahrscheinlich.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
12-02-2014, 11:37
(#3)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Vielen dank!
Das Problem am River ist halt das wir beide ziemlich deep sind. Beide über 7$ dahinter und ich glaube nicht das er sowas mit nem bluffcatcher callt. Bei meiner overbet dachte ich das sie ziemlich bluffy ausschaut und er es evtl sogar noch Toppair oder sowas zahlt... (Is halt NL5... )

Er hatte übrigens K7...