Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5, vs Fish in Position.

Alt
Standard
NL5, vs Fish in Position. - 15-02-2014, 22:41
(#1)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
Er war zwar erst seit 13 Händen am Tisch aber diese spielte er mit 62/38




PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/

MP2 ($6.42)
CO ($6.69)
Hero (Button) ($6.48)
SB ($5.02)
BB ($5.12)
UTG ($8.29)
MP1 ($7.04)

Preflop: Hero is Button with J, 10
UTG raises to $0.10, 3 folds, Hero calls $0.10, 2 folds

Flop: ($0.27) 7, 10, Q (2 players)
UTG bets $0.15, Hero raises to $0.36, UTG calls $0.21

Turn: ($0.99) 3 (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.56, UTG calls $0.56

River: ($2.11) 5 (2 players)
UTG checks, Hero checks

Total pot: $2.11 | Rake: $0.09
 
Alt
Standard
16-02-2014, 00:19
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Warum raised du middle pair am Flop? Das würde ich normalerweise nicht machen, auch wenn man natürlich Value von Draws bekommt. Aber einen wirklich großen Pot möchte man damit lieber nicht spielen eigentlich, auch nicht gegen einen schwachen Gegner.

Wenn er den Flop dann called und den Turn checked, finde ich die nicht zu große Turnbet OK, auch für den kostenlosen Showdown. Deshalb ist der Checkbehind am River gut, unabhängig von der Karte eigentlich.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
16-02-2014, 14:07
(#3)
Benutzerbild von Mr. GambIing
Since: Apr 2013
Posts: 807
War mir in der Nachbearbeitung eben auch nicht mehr so sicher mit dem Floprais. Wollte einfach seine reaktion testen um besser abzuschatzen wo ich stehe. Da er nicht reraist und den Turn nur noch Checkt gehe ich vom Draw aus. Also Flop nur callen deiner meinung nach,und dann am Turn wenn er wieder Bettet?
 
Alt
Standard
16-02-2014, 14:40
(#4)
Benutzerbild von Hanniyo
Since: Aug 2013
Posts: 350
BronzeStar
Never Inforaise! Auf nen Push müssen wir nämlich folden da du nicht mit Midpair dein ganzen Stack riskieren möchtest, zudem verlieren wir wertvolle 0.36$. Was machst du den wenn er nach dem raisecall wieder gebettet hätte auf dem Turn? Wir bringen uns dadurch nur in unangenehme Situationen.

Ich denke man kann auf ne weitere bet am turn einfach folden. Ich möchte hier nicht mit Midpair einfach nur runtercallen. Effektiv helfen uns ja nur 2 "saubere" Outs. Und 2 Outs sind defentiv zu wenig da wir wie gesagt "nur" ein middle Pair haben.
 
Alt
Standard
19-02-2014, 18:33
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn man den Flop nur called, bezahlt man auf der Turnkarte dann auch einfach und schaut sich den River an.

Wenn da das dritte Pik kommt und er nochmal betted ist das zwar ziemlich unschön, aber ich denke zumindest beim ersten Mal kann man dann bedenkenlos einen Fold finden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!