Alt
Standard
T9s UTG Multiway Pot - 18-02-2014, 14:30
(#1)
Benutzerbild von bLaCK_JaC994
Since: Dec 2008
Posts: 29
Villians sind unknown ( 20 Hands )

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($2)
SB ($0.96)
BB ($2.13)
UTG ($2.41)
Hero (UTG+1) ($3.01)
MP1 ($3.52)
MP2 ($2.77)
MP3 ($3.06)
CO ($2.11)

Preflop: Hero ist UTG+1 mit ,
1 fold, Hero raises to $0.06, MP1 calls $0.06, MP2 calls $0.06, 5 folds

Flop: ($0.21) , , (3 Spieler)
Hero bets $0.13, MP1 calls $0.13, MP2 calls $0.13

Turn: ($0.60) (3 Spieler)
Hero bets $0.24, MP1 calls $0.24, 1 fold

River: ($1.08) (2 Spieler)
Hero bets $0.50, MP1 calls $0.50

Gesamt Pot: $2.08 | Rake: $0.07


Wie spielt ihr am Flop weiter? Ich setze meine Conti, weil ich

1. TopPair geflopt habe ( okay nicht viel wert bei Overcards/-pairs)

2. Wenn Villian Overpair hält würde er es zu 90% preflop reraisen.

Daher Contibet, wenn er ein Set hält, bekomm ich eine Reraise und die Hand ist durch.

Da er den Flop nur callt, wie spiele ich den Turn/River??
 
Alt
Standard
18-02-2014, 14:42
(#2)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 611
T9 in UTG ist denke ich ein klarer fold. hier eröffnet man hauptsächl valuehände. post ap würde ich durchbarreln
 
Alt
Standard
18-02-2014, 16:10
(#3)
Benutzerbild von Hanniyo
Since: Aug 2013
Posts: 350
BronzeStar
Zitat:
Zitat von bLaCK_JaC994 Beitrag anzeigen
Villians sind unknown ( 20 Hands )


Daher Contibet, wenn er ein Set hält, bekomm ich eine Reraise und die Hand ist durch.
Villian wird hier ziemlich oft sein Set einfach callen da das Board trocken ist und auf sein raise eventuell kein Value mehr bekommt + wirst du auch oft den Turn 2nd barreln sodass er sich keine Sorgen machen muss, da das Geld von dir mit Overpair oder Toppair in die Mitte geschoben wird.

UTG ist T9s ein klarer fold erst recht in Zoom. Postflop dann as played
 
Alt
Standard
19-02-2014, 19:00
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von bLaCK_JaC994 Beitrag anzeigen
2. Wenn Villian Overpair hält würde er es zu 90% preflop reraisen.
Gegen einen unbekannten Gegner würde ich gegen dein UTG Raise von ca. 0% 3Bets von JJ/TT, vielleicht 30% von QQ und evtl. 60% AA/KK ausgehen. Insgesamt würde ich vermuten AA-TT reraisen hier in nicht mehr als 30% der Fälle.

Zitat:
Daher Contibet, wenn er ein Set hält, bekomm ich eine Reraise und die Hand ist durch.
Würdest du ein Set hier raisen aus Sicht des Gegners? Ich würde es nicht machen und die meisten anderen Spieler eher auch nicht denke ich.

Nachdem der Gegner mit noch einem Spieler hintendran den Flop gecalled hat und es keine Draws gibt, würde ich davon ausgehen er hält meistens ein Pocket Pair. Manche über deinem Paar, andere darunter. Das ist eine Situation in der man maximal noch eine weitere Bet unterbringen will. Ob man das am Turn oder am River macht oder überhaupt nicht, ist gegnerabhängig. Bei der Turnkarte kann man alternativ den Turn check/call spielen und den River check/fold. Wenn man den Turn gebetted hat, ist der River ein check/fold. Er wird hier nichts schlechteres betten nachdem er 2 Straßen gecalled hat. Die Riverkarte sieht zwar schön aus, hilft dir aber leider nur gegen Hände wie A9 oder 98 und ob er die überhaupt in seiner Range gegen UTG hat ist fraglich.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!