Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Als bubble boy mit AKo gg big stack

Alt
Standard
Als bubble boy mit AKo gg big stack - 18-02-2014, 22:36
(#1)
Benutzerbild von Zioba666
Since: May 2010
Posts: 5
Zum Haare ausraufen

oftmals heißt es ja "don´t mess with the big stack".
Und gerade in dieser heißen Phase bin ich immer wieder hin- und hergerissen.

Sollte man als bubble boy (gg. big stack) tatsächlich besser mit AKo folden?

90 Player Turbo SNG 1$
Big Blind ist VP22/PF23

Gruß
Sascha

 
Alt
Standard
18-02-2014, 22:47
(#2)
Benutzerbild von Towei
Since: Jan 2008
Posts: 2.947
standard push. mußt langfristig denken, nicht nur die tuniersituation. bubble bust passiert, aber meistens doppelst du auf und kommst "tiefer "und verdienst mehr geld. orientiere dich eher an top 3 plätzen, als gerade so ins geld zu kommen. das bringt mehr.


Combat Divison 2 Winner April 2010,TL Meister High Februar,April 2013; Mic Mai 2014
 
Alt
Standard
17-03-2014, 12:15
(#3)
Benutzerbild von Ottermilch
Since: Dec 2012
Posts: 865
Hallo ! Danke für deine Anfrage.


Bei einem 90 Players Sit and Go ( Turbo ) kommt es nicht darauf an einen Mincash zu erzielen. Du möchtest den Finaltable erreichen und das Tunier gewinnen. Die profitabelste Spielweise ist auf Sieg zu spielen. Des Weiteren hast du nur noch einen kleinen Stack ( 5 BBs) Soweit solltest du es für gewöhnlich nicht kommen lassen.

AKo wandert dort immer rein ! Beschäftige dich ein wenig mit Pushingranges dann wird dir das bald leichter von der Hand gehen .


Viel Erfolg !




forfail:ich wohn jetzt seit 2 wochen zu hause also 14 tage.. und musste jetzt zum 12ten mal erklären das ich in pokern ned speichern kann