Alt
Standard
NL2 KK als Overpair - 18-02-2014, 23:17
(#1)
Benutzerbild von rasmus1610
Since: Jul 2013
Posts: 203
Villain ist unknown aber eher auf der fischig aggro seite würde ich sagen. vorallem der River interessiert mich. Muss man das c/f spielen? c/c? oder ist das so richtig?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($1.91)
SB ($1.80)
BB ($1.71)
UTG ($2.57)
UTG+1 ($1.92)
Hero (MP1) ($2.10)
MP2 ($1.06)
MP3 ($0.97)
CO ($1.39)

Preflop: Hero ist MP1 mit ,
2 folds, Hero raises to $0.06, 2 folds, CO calls $0.06, Button calls $0.06, 2 folds

Flop: ($0.21) , , (3 Spieler)
Hero bets $0.14, CO calls $0.14, Button calls $0.14

Turn: ($0.63) (3 Spieler)
Hero bets $0.47, CO calls $0.47, 1 fold

River: ($1.57) (2 Spieler)
Hero bets $0.99, CO calls $0.72 (All-In)

Gesamt Pot: $3.01 | Rake: $0.11

Ergebnisse :
Hero hat , (one pair, Kings).
CO hat , (flush, Ace high).
Ergebnis: CO gewinnt $2.90
 
Alt
Standard
19-02-2014, 19:07
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
River ist offensichtlich ne ganz miese Karte, aber immerhin blockst du alle FDs. Mit deeperen Stacks ist das eher ein kleiner bet/fold, aber mit weniger als halbem Pot behind hat man nicht so arg viele Möglichkeiten.

Deshalb ist das insgesamt ne nice hand, check/fold möchte man den River nicht spielen da wenigstens diverse SDs geplatzt sind.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!