Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 1.50$: Straight gegen Flush - mehr Aggressivtät?

Alt
Standard
NL 1.50$: Straight gegen Flush - mehr Aggressivtät? - 19-02-2014, 23:18
(#1)
Benutzerbild von Olm_09
Since: Jan 2014
Posts: 3
Hi, hab gerade folgende Hand erlebt:

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 15/30 Blinds (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

Hero (BB) (t1,280)
UTG (t2,130)
UTG+1 (t1,460)
MP1 (t1,030)
MP2 (t1,870)
CO (t2,385)
Button (t1,595)
SB (t1,750)

Hero's M: 28.44

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, MP1 calls t30, 2 folds, Button calls t30, SB calls t15, Hero checks

Flop: (t120) , , (4 players)
SB bets t30, Hero calls t30, 2 folds

Turn: (t180) (2 players)
SB bets t30, Hero calls t30

River: (t240) (2 players)
SB bets t30, Hero raises to t180, SB raises to t330, Hero calls t150

Total pot: t900

Results below:
SB had , (full house, sevens over sixes).
Hero didn't show , (straight, nine high).
Outcome: SB won t900



Hätte ich da von vorn herein aggressiver sein sollen? Die Odds die er mit mit seinen Bets auf meine 8 Outs gegeben hat waren ja tatsächlich vertretbar zum callen.

War der Raise am Ende falsch/zu niedrig?

Danke schonmal für die Antworten.

Grüße
Olm_09
 
Alt
Standard
20-02-2014, 11:33
(#2)
Benutzerbild von Zioba666
Since: May 2010
Posts: 5
Also ich persönlich finde - alles richtig gemacht.
Du hattest einen openended straight draw. Somit zwar acht outs, aber die kommen eben auch nicht all zu oft an. Somit würde m.E. auch aggr. Spiel mit Deinen Karten keinen Sinn ergeben.
Du hattest einen guten Grund so günstig auf dem flop & turn mitzugehen.
Ich persönlich hätte auf dem turn sogar noch gepusht, einen full house hätte ich hier nicht erwartet.
Höchstens einen drilling, two pair oder einen geplatzen flush-draw. Und alles hättest Du auf dem turn geschlagen.

Somit war für Dich speziell in diesem spot Dein "nur" call nach dem recht kleinen raise doch super.

Zurück zu Deiner Frage nochmal: (nur) 8 outs für die Straße, keine echten overcards (for value). Alles richtig gemacht. Keine aggr. bets auf flop & turn.

Meine Meinung