Alt
Standard
nl100 kj - 20-02-2014, 12:33
(#1)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

Button ($232.69)
Hero (SB) ($121.91)
BB ($105)
UTG ($140.38)
MP ($62)
CO ($55)

Preflop: Hero ist SB mit K, J
1 fold, MP calls $1, 1 fold, Button raises to $3, Hero raises to $11, 1 fold, MP calls $10, Button calls $8

Flop: ($34) 10, K, 5 (3 Spieler)
Hero bets $15.50, 1 fold, Button calls $15.50

Turn: ($65) 7 (2 Spieler)
Hero checks, Button bets $26.50, Hero folds

Gesamt Pot: $65 | Rake: $2.80

Ergebnisse :
Klicken, um Text anzuzeigen



MP Fisch auf 13 Hände (50/9)
BU 4tabler, supernova 15 Hände keine Aussagekraft

denke jede street ist interessant, Meinungen tyty
 
Alt
Standard
20-02-2014, 13:28
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Pre ist das für mich eine der eher schlechteren Hände zum 3-betten OOP bei etwas deeperen Stacksizes und involviertem Freizeitspieler. Die Limping Ranges in Zoom sind eh meist recht tight sodass hier keine so loose Isolraisedynamiken entstehen wie an regulären Tischen in meiner Erfahrung.

Den Flop würde ich dann checken, viel Value von worse gibt's hier nicht weil deine perceived Range mit einer Bet extrem stark sein wird gegen beide Villains (besonders dem shorten FZS). Würde lieber den FZS anspielen lassen, schauen was der Reg macht, meist callen und die Hand ins delayed Game nehmen.

Turn ist nach der Flopbet jetzt schwer. Denke check/fold geht sicher in Ordnung, aber wie gespielt würde ich den Turn einfach lieber nochmal selber betten, viele starke Kx kann er eigentlich nicht haben nach dem Overcall pre.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter