Alt
Standard
Zoom Set 55 - 27-02-2014, 21:16
(#1)
Benutzerbild von happy'PK'ten
Since: May 2012
Posts: 70
Hallo zusammen,

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 Spieler) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Hero (Button) ($56.78)
SB ($18.49)
BB ($52.08)
UTG ($96.10)
UTG+1 ($94.05)
MP1 ($136.24)
MP2 ($24.94)
MP3 ($74.97)
CO ($54.76)

Preflop: Hero ist Button mit ,
UTG calls $0.50, 5 folds, Hero calls $0.50, 1 fold, BB checks

Flop: ($1.75) , , (3 Spieler)
BB checks, UTG bets $1, Hero raises to $4, 1 fold, UTG calls $3

Turn: ($9.75) (2 Spieler)
UTG checks, Hero bets $7.50, UTG calls $7.50

River: ($24.75) (2 Spieler)
UTG checks, Hero bets $17.50, UTG raises to $84.10 (All-In), Hero calls $27.28 (All-In)

Gesamt Pot: $114.31 | Rake: $2.50

Villain ist unknown. Auf was kann ich ihn bei dieser line setzen? Habe ihm auf dem Flop und Turn das Ass gegeben. Hätte ich den River checken sollen? Für mich sah seine line halt super dolle nach A3, A5 oder A7, bzw. irgendwelche kleinen suited Assen aus. Kann ich nach seinem shove hier überhaupt noch folden?
 
Alt
Standard
28-02-2014, 09:49
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Da er aus UTG limped, würde ich spontan sagen er ist ein eher schwacher Spieler und vermutlich auch passiv.

Ich würde 55 vom Button raisen, weil sich die Hand postflop HU besser spielen lässt als multiway, wo man eigentlich nur darauf hoffen kann ein Set zu floppen.

Flop und Turn sind standard und man kann tatsächlich davon ausgehen, dass er meistens Ax hält. Da er vermutlich eher schwach ist, würde ich auch alle Ax für möglich halten, bei stärkeren Spielern würde am Turn wohl alles rausfallen was nicht Pair + Draw ist.

Am River siehts dann natürlich so aus als hätte er A6/A2 oder 86s. Von einem Bluff würde ich nur extrem selten ausgehen und auch A7/A5/A3 hätten im Regelfall vorher bereits mehr Welle gemacht oder c/c den River ebenfalls nur. Deshalb stellt sich eigentlich in erster Linie die Frage, ob er die Line auch mit A4 so spielen würde. Falls ja, ists ein knapper Call. Falls nein, schlägst du leider nicht so viel..

Die Frage ob du noch folden kannst, solltest du dir in einem Heads-up Pot in dem du bisher nur ziemlich genau die Hälfte deines Stacks investiert hast, eigentlich nicht ernsthaft stellen. Wir sprechen hier über mehr als 50BB die du nachzahlen musst, da ist ein Fold immer eine Option am River.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
28-02-2014, 10:04
(#3)
Benutzerbild von tamtam93
Since: May 2012
Posts: 233
Ziemlich tricky find ich.

Also erstmal Preflop sollte der Call am BTN in Ordnung gehen, vorallem wenn man keine Stats zum Villain hat.
Aber sein UTG Limp sieht erstma sehr nach nem Fish aus.

Raise finde ich gut, er hier mit jeder menge schlechteren Händen reindonkt und auch vieles Callt.
Turn hätte ich auch zu gebettet.

Denke es ist leider ein Fold weil ich sehe Ihn hier eig. nur shippen mit und .
Schlechtere Hände mit Showdown Value wie Two Pairs oder Sets wird er hier eher callen.
Du musst halt in 25% der Fälle besser sein, damit der Call profitabel ist, was in diesem Spot m.M.n. zu wenig der Fall sein wird.
Hast halt nur noch nen Bluffcatcher.

Generell hätte ich am River eher behind gecheckt, weil er am Turn warsch. Two Pair schon geraist hätte.

Geändert von tamtam93 (28-02-2014 um 10:06 Uhr).